“Finger raus!”, ruft der Erzähler. Nicole O’Brien, eine Kandidatin, nimmt ein Makeover auf sich.

0

“Finger raus!”, ruft der Erzähler. Nicole O’Brien, eine Kandidatin, nimmt ein Makeover auf sich.

Sie traut sich eine deutliche Veränderung zu! Bekannt wurde die Influencerin durch ihren Auftritt in der beliebten Netflix-Show “Finger weg!”, in der die Kandidaten vor die Herausforderung gestellt werden, tiefe emotionale Bindungen zum anderen Geschlecht aufzubauen und dabei jeden Körperkontakt zu vermeiden. Auch nach dem Ende der Show blieb sie ein bekanntes Gesicht in den sozialen Medien und in der Musikindustrie. Doch jetzt hat sie ihre Fans mit etwas verblüfft, das sie vorher noch nicht gesehen hatten: Sie hat eine gewagte Typveränderung gewagt!

In einem kurzen Video auf Instagram debütierte das Model zum ersten Mal ihre neue Haarfarbe. Sie zeigte sich plötzlich mit einem leuchtend roten Haarschopf, nachdem sie in den Jahren zuvor vor allem als Blondine bekannt war. Unter dem Video erklärte sie scherzhaft: “Also, diese Haarfarbe ist ein kleiner Unterschied.”

Ihre Fans waren ebenso begeistert von ihrem neuen Look. Im Kommentarbereich unter dem Reel-Video kommentierte ein Fan beispielsweise: “Es sieht einfach so wunderschön aus.” “Ich bin generell kein Fan von roten Haaren, aber bei dir sieht es fantastisch aus”, rief ein anderer Kommentator aus.

Share.

Leave A Reply