Faye Montana, eine Web-Sensation, ist von diesen Berühmtheiten beeinflusst.

0

Faye Montana, eine Web-Sensation, ist von diesen Berühmtheiten beeinflusst.

Faye Montana (17) ist ein wahres Multitalent! Die Tochter der Schauspielerin Anne-Sophie Briest (47) war nicht nur schon ein paar Mal auf der großen Leinwand zu sehen, sondern hat dank ihrer witzigen Videos auch unglaubliche 342.000 YouTube-Abonnenten. Außerdem ist sie eine fantastische Sängerin, die gerade ihre zweite Single “Rock Me Down” veröffentlicht hat. Ein neuer Abschnitt in der Karriere des Multitalents, das gerade Promiflash verriet, wer sie musikalisch inspiriert!

Faye hat eine vierjährige musikalische Pause eingelegt, aber sie ist zurück mit einer neuen Single, die sicher ein Ohrwurm werden wird. Trotz der Tatsache, dass sie für viele ein Vorbild ist, schaut sie natürlich zu anderen auf. “Ich lasse mich von sehr, sehr vielen Musikern und Künstlern inspirieren”, sagt Faye im Promiflash-Interview und fügt hinzu: “Musikalisch, als Person oder durch die Dinge, an die sie glauben, durch die Art, wie sie sich bewegen.” Eine hat es der 17-Jährigen besonders angetan: “Billie Eilish zum Beispiel ist ein Vorbild für mich, wegen ihrer Einstellung”, schwärmt Faye.

Doch der “Bad Guy”-Darsteller ist nicht der einzige, der die “Hanni und Nanni”-Darstellerin inspiriert. Um ihre eigenen Werke zu konstruieren, lässt sie sich auch von rockigeren Klängen motivieren. “The Neighborhood” zum Beispiel ist einer ihrer Favoriten. Außerdem ist Faye von R&B-Klängen beeinflusst, speziell von den Tracks und dem Gesang von Kehlani (26), sowie von den Werken der australischen Gruppe Chase Atlantic.

Share.

Leave A Reply