Fans der königlichen Familie sind ratlos: Wie spricht man Lilibet richtig aus?

0

Fans der königlichen Familie sind ratlos: Wie spricht man Lilibet richtig aus?

Die Anhänger von Prinz Harry (36) und seiner Frau, Herzogin Meghan, hatten am Sonntag (39) Grund zur Freude. Das royale Paar gab nämlich bekannt, dass ihr zweites Kind am 4. Juni geboren wurde. Archie, ihr 2-jähriger Sohn, wird einen Spielkameraden bekommen. Von nun an wird Lilibet Diana die Sussex’sche Rasselbande gezielt aufmischen. Wie der Name des Kleinen allerdings ausgesprochen wird, scheint für einige ein Rätsel zu sein.

Der Wirbel ist endlich ein für alle Mal geklärt! Die Lager schienen sich zunehmend zu polarisieren. Einige Royal-Verehrer glauben laut dem Medium, dass Lil-eh-bet die tatsächliche Aussprache ist, doch das ist nicht der Fall. Lili-bet ist der Name des Spiels. Der Spitzname des Wonneproppens ist besonders markant, denn Lili soll sich mit jedem über die Lippen verständigen können.

Doch wie sind Harry und Meghan auf einen so unkonventionellen Namen gekommen? Der erste Name Lilibet ist eine Anspielung auf ihre Urgroßmutter Queen Elizabeth II. (95), der zweite Name Diana ist eine Anspielung auf Harrys Mutter (36). Sie kam 1997 bei einem Autounfall ums Leben.

Share.

Leave A Reply