Fall Corona: Ist die Profi-Challenge bei “Let’s Dance” in Gefahr?

0

Fall Corona: Ist die Profi-Challenge bei “Let’s Dance” in Gefahr?

Werden die Fans heute Abend “Let’s Dance” auf Abruf sehen können? Zum dritten Mal in Folge treten Profi-Tänzer in der beliebten Profi-Challenge gegeneinander an. Renata Lusin (33), ihr Mann Valentin (34) und der Rest des Casts waren bereits für ihre ruhigen Auftritte bekannt. Doch nun ist das eingetreten, was alle befürchtet haben: Ein Profi-Tanzpartner ist an dem Corona-Virus erkrankt!

Diese Hiobsbotschaft wurde erst vor wenigen Minuten von RTL bekannt gegeben. Ist das ein Zeichen dafür, dass die gesamte Show kurz vor dem Abbruch steht? Die Fans hingegen können aufatmen. Die Identität der Erkrankten will der Sender allerdings aus Gründen des Datenschutzes nicht preisgeben. Nur so viel ist bekannt: Neben dem mit dem Corona-Virus infizierten Paar werden heute Abend zwei weitere Tanzpartner nicht das “Let’s Dance”-Parkett rocken dürfen.

Regina (32) und Sergiu Luca (38), Malika Dzumaev und Zsolt Sandor Cseke sowie Alona Uehlin (31) und Anton Skuratov werden in der Show fehlen. Die anderen acht Profikonstellationen in der Region, darunter Kathrin Menzinger (32) und Vadim Garbuzov (34), können jedoch unter Einhaltung der strengen Hygiene- und Sicherheitsvorschriften teilnehmen.

Share.

Leave A Reply