Erster Trailer: Alles, was Sie über den dritten Teil von “Kissing Booth” wissen müssen.

0

Erster Trailer: Alles, was Sie über den dritten Teil von “Kissing Booth” wissen müssen.

Filmfans, aufgepasst! Der lang erwartete dritte Teil der “Kissing Booth”-Reihe wird am 11. August endlich auf Netflix veröffentlicht. Seit 2018 verfolgen die Zuschauer die Beziehung zwischen Elle Evans (Joey King, 21) und Lee Flynn aus der Kindheit sowie die Liebe zwischen der brünetten Schönheit und dem älteren Bruder ihres besten Freundes, Noah Flynn (Jacob Elordi, 24), die in der ersten Staffel begann. Vor kurzem wurde der Trailer für den letzten Teil der Trilogie veröffentlicht, und er verspricht, noch einmal spannend zu werden.

Die drei Charaktere werden gemeinsam viel Spaß am Strand haben, wie das Video verrät, das am Dienstag auf der offiziellen YouTube-Seite der Streaming-Plattform veröffentlicht wurde. Immerhin ist dies der letzte gemeinsame Sommer des Trios, bevor sie sich trennen. Während Elle und Lee versuchen, Punkte von ihrer Sommerliste zu streichen, steht die baldige Erwachsene vor einem großen Dilemma: Sie muss sich für ein College entscheiden und riskiert damit, einen ihrer engsten Freunde zu enttäuschen.

Geht sie mit ihrem engsten Freund Lee aufs College, oder bleibt sie bei ihrem festen Freund Noah und zieht mit ihm weg? Dieses Problem wurde am Ende des zweiten Teils angedeutet, als Elle verkündete, dass sie sowohl für Berkeley als auch für Harvard auf die Wartelisten gesetzt wird. Elle hingegen will sich mit den beiden Brüdern im Strandhaus der Flynns eine schöne Zeit machen, bevor sie eine endgültige Entscheidung trifft.

Der dritte Film wurde wieder in Südafrika gedreht, und er trat in die Fußstapfen seines Vorgängers, indem er zeitgleich mit “The Kissing Booth 2” fertig wurde. Dies erklärt, warum die Fortsetzung so kurz nach dem ersten Film veröffentlicht wurde. Doch wie die Streaming-Seite im Januar dieses Jahres angekündigt hatte, ist nach der Veröffentlichung der romantischen Jugendkomödie nun Schluss.

Share.

Leave A Reply