“Einhorn-Farben”: Hat Heidi Klum jetzt mehrfarbiges Haar?

0

Es sollte jedoch nicht davon ausgegangen werden, dass Heidi tatsächlich eine Generalüberholung erfahren hat.

Immerhin hatte die 47-Jährige bereits vor gut zwei Wochen regenbogenfarbene Haare.

Wahrscheinlich handelt es sich dabei um einen Filter – auch ein Piercing zwischen Nase und Oberlippe deutet darauf hin, dass die Modell-Mutter eine App benutzt hat, um sich ein anderes Aussehen zu geben.

Mit einer aktuellen Instagram-Geschichte sorgt die Laufsteg-Schönheit für Aufsehen.

Der Grund dafür: Die Frau des Musikers Tom Kaulitz (31) taucht mit buntem Haar am DZT-Set auf – die Dreharbeiten für die Casting-Show finden derzeit in Berlin statt.

“Gefällt Ihnen mein Haar besser, wenn es in Einhornfarben oder [in]normaler Farbe ist”, will Heidi von ihrer Stylistin wissen.

In einem weiteren bunten Clip gibt sie ihrer Gemeinde einen virtuellen Kuss.

Heidi Klum (47) hat schönes Haar – und vor allem bunt! Deutschlands nächste Topmodel-Chefin ist meist als Blondine bekannt.

Immer wieder präsentiert sie ihre Haarpracht: Mal trägt sie morgens eine unordentliche Mähne, mal einen markanten Lockenkopf.

Trotz der unterschiedlichen Blicke bleibt eines immer gleich: die Farbe.

Doch genau davon scheint sich Heidi – zumindest für einen kurzen Moment – verabschiedet zu haben…..

Share.

Leave A Reply