Eine Beauty-Bloggerin nimmt sich während ihrer Wehen live im Internet auf.

0

Eine Beauty-Bloggerin nimmt sich während ihrer Wehen live im Internet auf.

Es scheint, dass die Community keine Zeit verlieren sollte! Die australische Beauty-Bloggerin schockte ihre Fans Ende Januar mit einer guten Nachricht: Sie und ihr Mann Sebastian Mecha erwarten ihr erstes Kind. Natürlich möchte das Model ihre Fans an ihren Erfahrungen mit der Schwangerschaft teilhaben lassen – und die werdende Mami nimmt diese Entscheidung offensichtlich sehr ernst: Kurz vor der Entbindung hat sich Chloe während ihrer Wehen live gefilmt!

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag setzten die ersten Wehen ein. Doch statt sich auf die bevorstehende Geburt vorzubereiten, hatte die Schönheit nur ein Ziel vor Augen: Sie wollte ihre Fans live dabei haben. Während der erste Instagram-Upload der werdenden Mutter um vier Uhr morgens noch ein Bild war, veröffentlichte sie wenig später Filme in ihrer Story: Mit schmerzverzerrtem Gesicht hielt die dunkelhaarige Schönheit ihre Bewunderer im Minutentakt über ihren aktuellen Gesundheitszustand auf dem Laufenden.

Die Community versuchte sogar, ihre Qualen auf einer Skala zu kategorisieren, um sie noch näher am Geschehen zu halten. Zum Beispiel verglich sie die Schmerzen der ersten Wehen mit denen beim Zähneputzen. Gegen 20.00 Uhr verkündete sie jedoch: “Das Baby kommt!” Der Termin hingegen ließ die Unternehmerin ziemlich beunruhigt zurück, schließlich war gerade Hauptverkehrszeit in Sydney, und die Fahrt zum Krankenhaus würde sich schwierig gestalten. Aber egal, wie es am Ende ausgeht, die Unterstützer werden zweifellos dabei sein – und sei es nur über den Fernsehbildschirm.

Share.

Leave A Reply