Ein Blick auf Roger Clemens’ angebliche unangemessene Affäre mit Country-Star Mindy McCready, die später tragischerweise durch Selbstmord starb

0

Es ist sicherlich nicht zu leugnen, dass Roger Clemens einer der größten Major League Baseball-Pitcher aller Zeiten war. Im Laufe von 24 Spielzeiten mit den Boston Red Sox, Toronto Blue Jays, New York Yankees und Houston Astros gewann Clemens sieben Cy Young Awards, zwei World Series Titel, war 11-mal All-Star und warf 4.672 Bats aus, die drittmeisten in der Geschichte.

Ob er während seiner Karriere von leistungssteigernden Medikamenten unterstützt wurde, steht immer noch zur Debatte, aber darum geht es heute nicht. Nein, heute werden wir auf Clemens’ angebliche Affäre mit dem verstorbenen Country-Star Mindy McCready zurückblicken, die 2013 im jungen Alter von 37 Jahren durch Selbstmord starb, und wie das oft als einer der Gründe übersehen wurde, warum er vielleicht nicht in die Hall of Fame aufgenommen wurde.

Der Charakter spielt eine Rolle bei der Abstimmung und Clemens’ wurde oft in Frage gestellt.

Wenn Sie mit der Geschichte nicht vertraut sind, keine Sorge, Sie sind nicht allein.

Die Roger Clemens-Mindy McCready “Beziehung”, die anscheinend begann, als sie gerade 16 Jahre alt war, bekam nicht annähernd so viel Aufmerksamkeit wie sein angeblicher Steroidgebrauch, was an sich bedauerlich ist, ebenso wie die Art und Weise, wie sie in den Medien behandelt wurde, als die Nachricht von der angeblichen Affäre bekannt wurde, die zum ersten Mal im Jahr 2008 stattfand.

Roger Clemens und Mindy McCready lernten sich kennen, als sie ein Teenager war

Im Jahr 2008 berichtete die New York Daily News, dass Roger Clemens und Mindy McCready, die 1996 (in dem Jahr, in dem sie 21 Jahre alt wurde) mit der Veröffentlichung ihres Debütalbums Ten Thousand Angels zum Star wurde, eine zehnjährige Beziehung führten, die begann, als McCready 15 Jahre alt war und Clemens ein 28-jähriger Vater von zwei Kindern und noch bei den Boston Red Sox spielte. McCready sagte später, dass die beiden sich kennengelernt haben, als sie 16 war, nicht 15, wie es im ersten Bericht hieß.

Quellen behaupteten, dass Clemens und einige seiner Teamkollegen in einer Karaoke-Bar in Fort Myers, Florida, waren, was McCready’s Heimatstadt ist, wo die jugendliche aufstrebende Sängerin auftrat und dass es “Liebe auf den ersten Blick” für Clemens war, der angeblich ein Hemd mit seiner Unterschrift auf die Bühne warf, was zu einer Vorstellung führte.

Der Bericht fuhr fort, dass McCready nicht wusste, dass Clemens verheiratet war, als sie sich zum ersten Mal trafen, bis sie und ihre Brüder ein Spiel besuchten, an dem Clemens teilnahm und es im Programmheft las, obwohl Quellen sagten, dass sie zu jung war, um sich wirklich darüber aufzuregen.

Im Laufe der Jahre wurde gesagt, dass die beiden oft verschwenderische Reisen zusammen unternahmen und dass McCready und ihre Brüder Clemens’ Privatflugzeug benutzten, auch wenn er nicht bei ihnen war. Es wurde gesagt, dass es Brüche in der Beziehung gab, als McCready sich mit anderen Männern einließ, darunter eine Verlobung mit dem Schauspieler Dean Cain.

Mindy McCready sagte, sie könne “nichts an der Geschichte widerlegen”.

Kurz nach dem Erscheinen des ersten Berichts sagte Mindy McCready der New York Daily News, dass sie “nichts in der Geschichte widerlegen” könne, stellte aber klar, dass ihre Beziehung mit Roger Clemens erst intim wurde, nachdem sie nach Nashville gezogen und ein Star geworden war.

Clemens’ damaliger Anwalt, Rusty Hardin, bestätigte, dass es eine Beziehung zwischen den beiden gab, dass diese aber nicht sexueller Natur war und dass McCready einfach “ein langjähriger Freund von Clemens und seiner Familie” war. Andere Quellen behaupteten jedoch, dass McCready nie Clemens’ Frau Debbie kennengelernt hatte, bei der sich McCready während eines Auftritts in der Inside Edition im November 2008 entschuldigte, in dem sie weitere Details über die Beziehung lieferte (h/t The Hollywood Reporter).

“Wir hatten nie ein heimliches Treffen. Wir sind zusammen in den Urlaub gefahren: Wir waren in Palm Springs; wir waren in Las Vegas, New York City. Ich wollte, dass er das Richtige für mich tut … und als er das nicht wollte, habe ich es beendet.

“Ich habe nichts als Reue und nichts als Sympathie für das, was sie [Debbie Clemens] in dieser Situation durchmachen musste, und sie hat meine vollste Entschuldigung. “Mindy McCready

Roger Clemens persönlich dementierte die Beziehung kurz nach der Veröffentlichung des ersten Berichts, sagte aber Folgendes:

“Ich habe in meinem Privatleben Fehler gemacht, für die ich mich entschuldige.” Roger Clemens

Weniger als einen Monat nach Mindy McCreadys Auftritt bei Inside Edition wurden Sanitäter zu ihrem Haus gerufen, nachdem sie offenbar einen Selbstmordversuch unternommen hatte, wie Us Weekly berichtete.

Mindy McCready wurde in den Medien verunglimpft und starb 2013 durch Selbstmord

Nachdem diese Berichte herauskamen, war es Mindy McCready, die letztendlich zum Bösewicht in den Medien wurde, nicht Roger Clemens. Anstatt sich auf die Tatsache zu konzentrieren, dass Clemens einen Teenager ausgenutzt haben könnte, was selbst dann, wenn nichts passiert ist, bis McCready im konsensfähigen Alter war, immer noch widerlich falsch und unangemessen ist, war es McCready, die den Großteil der Schläge einstecken musste.

Ihr wurde vorgeworfen, die Beziehung erfunden zu haben, um ihre Karriere anzukurbeln, die 2008 in Schwierigkeiten steckte. Ja, McCready hatte mit Drogen und Alkohol zu kämpfen, aber sie war auch in einer missbräuchlichen Beziehung mit dem Vater ihres ersten Kindes, der sogar wegen versuchten Mordes angeklagt wurde, weil er sie 2005 geschlagen hatte, im selben Jahr, in dem sie zweimal versuchte, sich umzubringen.

Und diese

Share.

Leave A Reply