Eifersucht! Vermasselt Sascha es sogar mit der Bäuerin Denise?

0

Da Denise aber bereits der Meinung ist, dass Sascha gut zu ihr passt und noch nicht alles aufgeben will, sucht sie das Gespräch mit ihm.

“Ich möchte diese Person sehen, die ich am Anfang kennen gelernt habe.

Die einfach lustig ist, viel lacht, Dinge sagt und spontan ist.

“Sie konfrontiert Sascha mit ihren Gedanken, der zunächst sprachlos ist, dann aber erklärt: “Ich habe Verlustängste, solange sie sich nicht wirklich für mich entscheidet, habe ich Angst, dass ich sie verliere.

“Abschließend verspricht der Niedersachse, seine Eifersucht in den Griff zu bekommen: “Vielleicht war es ein Ego-Problem, ich weiß es nicht”, gibt er sich etwas ratlos.

Bei der Arbeit auf dem Feld sei eine Situation entstanden, die Denise zum Nachdenken anregte.

Sascha und Denise hatten gemeinsam das Stroh eingebracht, weil es anfangen sollte zu regnen, wenn Nachbarn zum Plaudern vorbeikamen.

Die Bäuerin war es gewohnt, lässig mit den “Bauernjungen aus der Nachbarschaft” zu plaudern, während Sascha “ihr immer wieder böse Blicke zuwarf”. “Ich glaube, er war sehr eifersüchtig und begann, sich an mich zu klammern, mich zu verfolgen und mir den Atem zu rauben.

Und das hat mich enorm eingeengt”, sagt die Mutter eines Sohnes in einem Einzelgespräch am Morgen nach dem Vorfall und behauptet: “Das warf mich in den emotionalen Aufruhr zurück.

Denn das ist etwas, das bei mir nicht funktioniert.

Steht das Happy End der Bäuerin Denise und Sascha auf dem Spiel? Eigentlich hatten sich die Pferdewirtin und der Zeitsoldat in der letzten Episode Farmer Seeking Wife langsam aber sicher angenähert.

Nach der Arbeit kühlten sich die beiden mit einem Bier im Pool ab – und sie schreckten vor keiner körperlichen Nähe zurück.

Nun aber droht die ausgelassene Stimmung umzukippen: Sascha scheint Denise ganz für sich allein zu wollen, was der aufgeschlossenen Blondine gar nicht gefällt.

Alle Informationen und Episoden von “Bauer sucht Frau” finden Sie bei TVNOW.

..

Share.

Leave A Reply