Drake veranstaltet ein Abendessen bei Kerzenlicht in einem Baseball-Stadion.

0

Drake veranstaltet ein Abendessen bei Kerzenlicht in einem Baseball-Stadion.

Drake (34), so scheint es, hat eine Menge Date-Nacht Ideen! Der Rapper soll gerade seine Beziehung mit einer Frau wieder angefacht haben. Jetzt scheint er sich in Kim Kardashian (40) verguckt zu haben, nachdem zuvor gemunkelt wurde, dass er ein Auge auf sie geworfen hat. Jedenfalls führt er sie jetzt zu einem ganz besonderen Date aus: Ein Abendessen mit der Musikerin fand in einem leerstehenden Baseball-Stadion statt.

Laut Helikopter-Aufnahmen, die TMZ vorliegen, trafen sich der 34-Jährige und die zweifache Mutter vor ein paar Tagen zu einem romantischen Dinner unter den Sternen. Ihr Date wurde durch die Tatsache, dass es im Dodgers-Stadion in Los Angeles stattfand, noch viel denkwürdiger. Die beiden saßen an einem Tisch mit weißem Tischtuch und Blumen inmitten des Spielfeldes und unterhielten sich angeregt. Zusätzlich zum Abendessen bekamen sie Berichten zufolge einen persönlichen Barkeeper und ein Dodgers-Shirt mit ihren Namen darauf.

Es ist nicht bekannt, wie viel Geld insgesamt für diesen besonderen Abend ausgegeben wurde. Laut einer Quelle, die der Situation nahe steht, musste er jedoch nichts für den Veranstaltungsort bezahlen – zumindest nicht direkt. Es wird behauptet, dass er die Date-Nacht im Dodger Stadium dank einer bedeutenden Spende an die Los Angeles Dodgers Foundation möglich gemacht hat.

Share.

Leave A Reply