Dieser “Prince Charming”-Junge gewinnt das Date von Alex’ Mutter.

0

Nach dem Abendessen geht Gino zurück in die Villa – mit einem guten Gefühl.

“Ich bin froh, dass ich heute einmal nicht überdreht war, sondern dass ich einmal ganz normal war”, sagt er.

Und Alex betont auch, dass seine Mutter eine gute Wahl für das Datum getroffen hat.

“Ich fühle mich jetzt definitiv näher bei Gino”, erklärt er.

Sie entscheidet sich für Gino Bormann (32), der sein Glück kaum fassen kann.

Nach einer kurzen Styling-Session macht er sich auf den Weg zu Alex, der etwas sehr Abenteuerliches für ihn im Sinn hat: Sie seilen sich gemeinsam eine Felswand ab.

Danach geht es weiter zum romantischen Teil: Bei einem gemeinsamen Essen schlägt vor allem Gino emotionale Töne an und spricht offen über seine Beziehung zu seiner Mutter.

“Ich habe ihr nie gesagt, dass ich sie liebe.

[.

.

.

] Ich bin nicht die Art von Mensch, die gerne über Gefühle spricht”, gibt er zu.

Trotzdem ist sie für ihn extrem wichtig und immer da.

Wer war am Lieblingsplatz der Schwiegermutter von Prinz Charming? Nach fünf Wochen holte sich TV-Junggeselle Alexander Schäfer Unterstützung bei der Suche nach Herrn

Richtig.

Er ließ seine Mutter Heidi einfliegen.

Sie traf die neun verbliebenen Kandidaten bei einer Art Speed-Dating und durfte sich dann einen ledigen Mann für ein Date mit ihrem Sohn aussuchen.

Aber wer hat Ihrer Meinung nach bei Heidi die meisten Punkte erzielt?

Alle neuen Episoden von “Prince Charming” jeden Montag auf TVNOW.

..

Share.

Leave A Reply