Die Tochter von Jürgen Drews posiert in Lack und Leder: Was steckt hinter dem Fetisch-Statement?

0

Joelina Drews (25) geht wieder in die Sex-Offensive! Auf Instagram zeigt sich die Tochter von Jürgen Drews (75) in Lack und Leder. Die Tochter von Jürgen Drews posiert in Lack und Leder: Was steckt hinter dem Fetisch-Statement?

Joelina Drews (25) geht wieder in die Sex-Offensive! Auf Instagram zeigt sich die Tochter von Jürgen Drews (75) in Lack und Leder.

Berlin – Joelina Drews (25) geht mal wieder in die Sex-Offensive! Die Tochter von Schlager-Titan Jürgen Drews (75) arbeitet unermüdlich an ihrer Karriere – und greift dabei ins Fetisch-Paket.

Joedy, wie sich die 25-Jährige nennt, postete ein pikantes Foto auf ihrem Instagram-Profil. Darauf zeigt sich die aufstrebende Sängerin in Lack und Leder und trägt in der Hand einen Golfschläger. Den anzüglichen Schnappschuss betitelte die Rapperin mit den Worten: “Wenn du dich mit mir anlegst, lege ich mich mit dir an” – starke Töne, harter Kern? Im Interview mit “Bild” verriet sie, was sie zu dieser Aufnahme bewegt hat: “Ich hatte einfach Bock, mich so zu präsentieren.” Mehr hatte sie nicht im Sinn. Über den Wirbel, den das Foto auslöste, war sie allerdings schockiert. Die Sängerin verriet weiter, dass es übrigens in einem Kreuzberger Laden für Kronleuchter aufgenommen wurde. Für Joedy war das Ergebnis des Shootings “sehr edel und ästhetisch”. Sie ist darauf bedacht, “dass so ein Foto nicht billig aussieht und ich auch nicht zu viel von mir zeige” Und sie erklärte weiter, dass das Foto “ein Statement und die visuelle Umsetzung” ihrer Musik sei: “Meine Texte werden bald noch offensiver sein. Ich möchte nicht in eine Schublade gesteckt werden. Die Leute werden wahrscheinlich immer Vorurteile gegen mich haben, wegen meines Vaters. Daran werde ich wohl auch mit Fotos wie diesen nichts ändern können.”

Joedy hatte vor zwei Monaten für Aufsehen gesorgt, als sie mit einer pikanten Sex-Beichte an die Öffentlichkeit ging. Die Tochter der Drews hatte einen Dreier .

Share.

Leave A Reply