Die Schwester von Willi () schießt in “Heuchler” auf Jasmin.

0

Die Schwester von Willi () schießt in “Heuchler” auf Jasmin.

Nach dem Tod von Willi Herren (45) gibt es weiterhin eine Familienfehde. Der Entertainer war im April unerwartet verstorben. Seine Kinder hatten nicht nur ihre Trauer gezeigt, sondern auch seiner Frau Jasmin daraufhin schwere Vorwürfe gemacht (42). Alessia (19), die Tochter des Musikers, behauptete sogar, er habe sie nie akzeptiert. Nun sind die Parteien wieder einmal zerstritten, und diesmal ist es die Schwester, die mit Jasmin abrechnet!

“Sie ist eine verlogene Heuchlerin”, sagt die 57-Jährige über ihre Schwägerin im Interview mit “Bild”. […] Sie hat mir damals gesagt, dass sie ihn verachtet und nicht mehr mit ihm zusammenleben will!” Laut Anna-Maria habe Jasmin während eines Drehs die gemeinsame Wohnung des Paares verlassen und gesagt, dass sie ohne den ehemaligen Lindenstraßen-Star besser dran sei: “Deshalb war der Scheidungstermin auch schon vereinbart, das wusste ich!” Auch Jasmins Behauptung, die beiden wollten ihrer Beziehung einen zweiten Versuch geben, war eine Lüge.

Anna-Maria möchte sich nun mit der Blondine treffen, um die Situation zu besprechen. Daran schien Jasmin jedoch kein Interesse zu haben. “Die Behauptungen sind völlig aus dem Zusammenhang gerissen und daher nur halb wahr”, sagt sie auch gegenüber Bild. Wegen der laufenden Ermittlungen könne sie derzeit nicht viel sagen – das Thema sei viel zu kompliziert: “(…) weshalb ich mir vor diesem Hintergrund wirklich überlegen muss, ob ich mich jemals wieder mit der anderen Seite an einen Tisch setzen kann!”

Share.

Leave A Reply