Die Macher von “The Crown” haben Probleme, einen Schauspieler für die Rolle des Prinz Harry zu finden.

0

Die Macher von “The Crown” haben Probleme, einen Schauspieler für die Rolle des Prinz Harry zu finden.

Fans der Netflix-Sensation “The Crown” sind nicht nur von der Geschichte über die britische Königsfamilie begeistert, sondern auch von der hervorragenden Besetzung: Josh O’Connor (31) und Emma Corrin (36) spielten in der vierten Staffel Prinz Charles (72) bzw. Lady Diana (36). Auch der jugendliche Prinz Harry (36) wird in den kommenden Staffeln der Erfolgsserie regelmäßiger zu sehen sein – vorausgesetzt, die Rolle ist endlich besetzt: Der Cast von “The Crown” ist nicht in der Lage, einen geeigneten Schauspieler für die Rolle des Harry zu finden!

Laut einem Bericht der Zeitung “The Sun” ist die Suche nach einem Schauspieler schwierig, da rothaarige Darsteller Mangelware sind. Eine Quelle fügte hinzu: “Die Bosse haben wirklich hohe Kriterien, wenn es um die Schauspieler geht, die sie einstellen.” Die Produzenten verlangen zum Beispiel, dass potentielle “The Crown”-Darsteller eine lange Liste von Anforderungen erfüllen, die natürlich nicht viel kürzer wird bei einer so bedeutenden Rolle wie der des jungen Prinz Harrys.

Berichten zufolge plant die Besetzung von “The Crown” daher ein Makeover, um den Casting-Prozess zu vereinfachen: Sollte sich kein ästhetisch passender Darsteller finden lassen, wird man einfach eine röhrenrote Haarfarbe verwenden. Der Insider weiter: “Sie sind sehr darauf bedacht, den richtigen Schauspieler zu casten und erforschen alle notwendigen Verfahren, um ihn so aussehen zu lassen, wie er aussehen sollte.”

Share.

Leave A Reply