“Die Bachelorette” 2020 (RTL) – Wie man sich Episode 7 im Fernsehen anschaut…

0

Die “Love Island”-Teilnehmerin Melissa Damilia darf ihn die neue Junggesellin nennen.

Die 24-Jährige wählt zwischen 20 Kandidaten aus.

Es wird geredet, geweint und geküsst, bis Damilia ihrem Traumprinzen die letzte Rose überreicht.

“Würden Sie diese Rose annehmen?” Ein Satz, der im deutschen Trash-Fernsehkosmos schon lange nicht mehr wegzudenken ist.

Die siebte Staffel von “Die Bachelorette” läuft.

Melissa Damilia tritt in die Fussstapfen von Gerda Lewis und Co.

Hier erfahren Sie, wann Sie die neuen Episoden im Fernsehen sehen können.

Die ersten Kandidaten mussten bereits gehen, was passiert in der nächsten Episode? Wer bekommt eine Rose? Wie geht es den Kandidaten? Hier sehen Sie eine Übersicht, wann sie Episoden haben werden.

Die Fans können die Episoden auch ein paar Tage im Voraus auf dem bezahlten Streaming-Dienst von RTL, TVNow, sehen.

Alles, was Sie über die 7.

Staffel 7. Staffel können Sie hier erfahren.

Ausnahme: Am Mittwoch, den 11.

November gab es keine neue “Bachelorette”-Episode im Fernsehen.

Grund dafuer ist das Fussball-Laenderspiel zwischen Deutschland und der Tschechischen Republik.

Episode 5 lief eine Woche später, am 18.

November ausgestrahlt.

Es gibt insgesamt acht Episoden – das Finale wird am 9. November von RTL ausgestrahlt.

Dezember.

Ausstrahlungszeiten der Kuppelshow: Wann läuft die “Bachelorette”?
Was in der vergangenen Staffel passiert ist:
Wann startet die neue “Bachelorette”-Staffel?
Melissa Damilia: Wer ist die “Bachelorette 2020”?
Worum geht es bei “Die Bachelorette”?
Wer sind die Kandidaten in “The Bachelorette” 2020?
Wo wird “Die Bachelorette” verfilmt?
Was machen die früheren Gewinnerinnen und Gewinner von “The Bachelorette” heute?
Kurze Beziehungen als Standard
“Die Bachelorettes”: Diese 20 Männer kämpfen um das Herz von Melissa Damilia

Auch in Episode 3 gab es einige Schamgespräche und unangenehme Verabredungen in der “Bachelorette”.

Lesen Sie auch: Wer ist draußen bei der “Bachelorette” 2020

Schon der Auftakt der neuen Saison der “Bachelorette” zeigt, was deutsche Fitnessstudios an Grausamkeiten produzieren.

Die Hauptprotagonistin Melissa Damilia kichert professionell alles weg – bis ihr Lachen erstarrt, wenn sie die Rosen erhält.

In der zweiten Episode von “Bachelorette” kommt es fast zum ersten Kuss.

Doch Melissa Damilia reagiert ganz anders, als ihr liebestoller Verehrer erwartet.

Die neue “Bachelorette” Safftel beginnt am Mittwoch, 14.

Oktober, auf RTL.

Letztes Jahr ging die Staffel bereits Mitte Juli auf Sendung, dieses Jahr wurde sie wegen der Koronakrise auf Herbst verschoben.

Die diesjährige Junggesellin Melissa Damilia hat bereits einige TV-Erfahrung.

Im Jahr 2020 war sie bereits bei “Kampf der Realitystars” auf RTLzwei und kämpft gegen Willi Herren & Co.

Berühmt wurde die gebürtige Stuttgarterin durch ihre Teilnahme an der Dating-Show “Love Island”, in der sie die Höhen und Tiefen ihres Liebeslebens mit ihrem Auserwählten Danilo erlebte und am Ende freiwillig als Single aufhörte.

Melissas letzte ernsthafte Beziehung endete vor drei Jahren.

Für sie bedeutet eine Beziehung “Zeit und Aufmerksamkeit”.

Leider war dies in ihrer letzten Partnerschaft aufgrund eines Auslandsprojekts und der räumlichen Distanz nicht möglich.

In einem Interview mit unserem Redaktionsteam verriet Melissa, welche Qualitäten ihr Traummann haben sollte.

Im Gegenzug hatte der Sänger Pietro Lombardi Gefallen an Melissa gefunden.

Doch auch dieser Flirt klappte am Ende nicht.

Jetzt versucht sie es also mit “The Bachelorette”, vielleicht findet sie diesmal den Mann fürs Leben.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag auf Facebook! Teilen ist liebevoll….

Share.

Leave A Reply