Die 1 königliche Regel Prinz William und Kate Middleton würde nicht für Prinz George brechen, aber tat für Prinz Louis

0

Prinz William und Catherine, Herzogin von Cambridge, haben eine Menge des alten königlichen Protokolls ignoriert, wenn es um die Erziehung ihrer drei Kinder geht, damit ihre Kinder eine “normale Kindheit” genießen können. Allerdings gibt es eine Regel, an die sie sich bei ihrem ältesten Sohn, Prinz George, immer gehalten haben, die sie aber kürzlich bei ihrem jüngsten Sohn, Prinz Louis, gebrochen haben.

Die langjährige Tradition, der Will und Kate mit Prinz George folgten

Royal-Fans erinnern sich vielleicht daran, dass Prinz George ständig kurze Hosen trug, als er noch jünger war, und der Grund dafür hatte absolut nichts mit dem Wetter zu tun.

Die Entscheidung von William und Kate, ihr ältestes Kind in Shorts zu kleiden, hatte mit einer langjährigen Tradition zu tun.

“Es ist eine sehr englische Sache, einen kleinen Jungen in Shorts zu kleiden”, sagte der Knigge-Experte William Hanson gegenüber Harper’s Bazaar U.K. “Hosen sind für ältere Jungen und Männer, während Shorts an kleinen Jungen eine dieser stillen Klassenmarkierungen ist, die wir in England haben. Obwohl sich die Zeiten ändern, gilt eine Hose an einem kleinen Jungen als ziemlich bürgerlich – ziemlich vorstädtisch. ”

Die Cambridges brachen kürzlich mit Prinz Louis die Regel

Doch Prinz William und seine Frau folgten dieser Tradition nicht, als es um ihr drittes Kind, Prinz Louis, ging. Der Jüngste der Cambridges wurde schon oft in langen Hosen fotografiert – in einem Alter, in dem der große Bruder George immer kurze Hosen trug.

Hanson erklärte, dass die Tradition normalerweise weitergeht, bis das Kind fast 8 Jahre alt ist. George wurde im Juli 7 Jahre alt. Aber das erste Mal, dass die royalen Fans Louis in langen Hosen sahen, war am 26. März 2020, als er und seine Geschwister alle Cordhosen trugen, als sie für das Gesundheitspersonal klatschten. Das war ein paar Wochen vor Louis’ zweitem Geburtstag.

Kürzlich sahen wir Prinz Louis wieder in Hosen bei einer Veranstaltung im Londoner Palladium Theatre und auf der Weihnachtskarte der Familie Cambridge.

Der Herzog und die Herzogin freuen sich, ein neues Bild ihrer Familie zu teilen, das dieses Jahr auf ihrer Weihnachtskarte zu sehen ist.

by Matt Porteous pic.twitter.com/fz8ZnrAqbD

– The Duke and Duchess of Cambridge (@KensingtonRoyal) December 16, 2020

Prinzessin Charlotte und Prinz Louis lieben dieses Essen, das andere Kinder entweder hassen oder von dem sie noch nie gehört haben

Wie die Royals dieses Jahr Weihnachten verbringen

Apropos Weihnachten: dieses Jahr werden die Feiertage für viele Menschen anders aussehen und das schließt die Cambridges sowie die restliche royale Familie mit ein.

Wie der Express berichtet, werden Königin Elizabeth II. und Prinz Philip ein “ruhiges” Weihnachtsfest auf Schloss Windsor verbringen, statt wie sonst mit der ganzen Familie auf dem Anwesen Sandringham. Die Publikation bemerkte auch, dass die Monarchin sich entschieden hat, nicht an der morgendlichen Weihnachtsmesse teilzunehmen, da sie nicht möchte, dass sich die Menschenmassen an einem Ort versammeln, um einen Blick auf sie zu erhaschen.

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge haben London inzwischen verlassen und verbringen die Feiertage angeblich in ihrem Haus in Norfolk, Anmer Hall.

Was wird Prinz Louis’ Titel sein, wenn Prinz William König wird?

Share.

Leave A Reply