Dianas Bruder schickt ihr zu ihrem 60. Geburtstag ein Kindheitsfoto.

0

Dianas Bruder schickt ihr zu ihrem 60. Geburtstag ein Kindheitsfoto.

Im Hause Spencer hat der 1. Juli eine besondere Bedeutung: Es ist der Geburtstag von Diana Spencer, besser bekannt als Prinzessin Diana (36). Sie wäre heute 60 Jahre alt geworden, aber sie kam im August 1997 bei einem schrecklichen Autounfall ums Leben. Zum Gedenken an ihren Ehrentag wird heute in London eine Statue von ihr enthüllt. Heute zollt Lady Di’s Bruder Charles Spencer (57) seiner geliebten Schwester auf einzigartige Weise Tribut: Er hat ein bisher ungesehenes und privates Porträt von ihr veröffentlicht.

Es handelt sich um ein Schwarz-Weiß-Foto von Diana als Jugendliche, das ihr Bruder auf dem Instagram-Account von Althorp House gepostet hat, das sich seit 1508 im Besitz der Familie Spencer befindet. Es ist auch das Zuhause von im Moment. “Der 1. Juli 1961 war ein außerordentlich heißer englischer Sommertag […]”, schreibt er in der Bildunterschrift und reflektiert damit den Tag, an dem seine Schwester das Licht der Welt erblickte. Sie wurde im Park House in Norfolk geboren, auf dem Sandringham-Anwesen der Queen.”

Der 57-Jährige fährt fort, dass das Gebäude im Hintergrund der jungen Diana das Park House ist. “Dieses Familienfoto wurde von Dianas Vater John, dem 8. Earl Spencer, aufgenommen”, sagt er und verrät, wer die Mutter von Harry (36) und William (39) damals fotografierte.

Share.

Leave A Reply