Deshalb war “Mein Date” David skeptisch gegenüber Keno Rüst.

0

Deshalb war “Mein Date” David skeptisch gegenüber Keno Rüst.

Bei “Mein Date, mein bester Freund und ich” war er Keno Rüst gegenüber skeptisch. In der neuen Dating-Sendung hilft der Personalchef nun seiner besten Freundin dabei, die Liebe ihres Lebens zu finden. Doch die anderen Frauen in der Villa wecken den Beschützerinstinkt des Kölners. Colleen, die Kandidatin, war bereits gewarnt worden. Doch warum wurde die Show so genau unter die Lupe genommen?

Gegenüber dieser Seite hatten er und er sich noch nie getroffen. Sein Misstrauen gegenüber dem ehemaligen “Bachelorette”-Kandidaten wurde durch Kenos wohl unangemessenes Verhalten begründet. So sei es zum Beispiel “unangemessen” gewesen, als sie bei ihrem ersten Treffen hysterisch über das Design der Villa geschrien habe und dann geflüchtet sei. Er machte seiner Wut Luft und sagte: “Ich fand das wirklich ungerecht, da ich den ganzen Tag auf ihr Date gewartet habe und dann einfach ignoriert wurde.”

Die hübsche Blondine stellte offenbar fest, dass es zwischen ihr und ihm nicht hundertprozentig gefunkt hat. Deshalb heiratete die ehemalige “The Mole”-Kandidatin am Ende der letzten Show einen Single-Mann. Wird es zwischen ihr und dem Koch noch mehr geben? “Wir hatten von Anfang an eine Basis, wir konnten unkontrolliert lachen und 100 Stunden lang quatschen. Also bin ich einfach nach meinem Bauchgefühl vorgegangen, um zu sehen, ob da mehr ist”, deutete er in einem Interview mit This Website an.

Ab dem 5. Juli 2021 wird “Mein Date, mein bester Freund & ich” immer montags um 20:15 Uhr in SAT.1 ausgestrahlt.

Share.

Leave A Reply