Deshalb ließ sich GNTM-Star Sarah Almoril an der Nase operieren.

0

Deshalb ließ sich GNTM-Star Sarah Almoril an der Nase operieren.

Sarah Almoril (23) hat sich unters Messer gelegt – aus welchem Grund? Schon während ihrer Teilnahme bei Germany’s Next Topmodel 2019 zeigte sich das Berliner Model unzufrieden mit ihrer Nase, doch eine Operation lehnte sie damals standhaft ab. Nun hat sie aber einen Besuch beim Beauty-Doktor gemacht und sich ihr Riechorgan deutlich verschmälern lassen. Wie kam es zu diesem Sinneswandel?

In ihrer Instagram-Story erklärt sie, dass sich ihre Sichtweise im Laufe der Zeit einfach weiterentwickelt hat. Sie behauptet, dass sie als Model oft genervt war von Kommentaren über ihre Nase und wie sie auf Fotos bearbeitet wurde. “Natürlich hat es mich verunsichert, wenn meine Nase nicht dem perfekten Schönheitsstandard entsprach. Aber ich wollte sie nicht mehr überbewerten und persönlich nehmen”, erklärt die 23-Jährige. Außerdem ist sie jetzt etwas flexibler in ihrer Arbeit.

Bereut hat sie die Operation bis heute nicht. Im Gegenteil, sie ist sehr zufrieden mit dem Ergebnis. “Ich fühle mich unheimlich gut, weiblicher und weicher im Gesicht”, schwärmt die Musikerin.

Share.

Leave A Reply