Der Bundesligaspieler konsumiert 14 rohe Eier pro Tag, was er als “erstaunlich” bezeichnet.

0

Der Bundesligaspieler konsumiert 14 rohe Eier pro Tag, was er als “erstaunlich” bezeichnet.

Also, Prost darauf! Es ist kein Geheimnis, dass Spitzensportler eine strenge Diät einhalten, um ihre Fitness zu erhalten. Michael Phelps, ein 36-jähriger olympischer Schwimmer, nimmt während seiner Wettkampfvorbereitung schätzungsweise 12.000 Kalorien zu sich. Aber auch im Fußball sorgt ein Spieler mit eigenartigen Vorlieben für Aufsehen: Der Spieler von Werder Bremen genießt jeden Tag eine Portion Eiweiß: Der Südkoreaner verzehrt täglich 14 rohe Eier!

Der 20-Jährige ließ sich nicht zweimal bitten, als er in einem Interview mit Radio Bremen sechs frische Eier aufschlug, um sie kurz darauf in einem Zug hinunterzuschlingen. Immerhin stehen täglich satte 14 Stück auf dem Speiseplan des Linksverteidigers. Er bestätigte: “Es schmeckt fantastisch.” Außerdem dient das eigentümliche Getränk als Eiweißlieferant. Seine Kameraden hingegen können seine Begeisterung nicht teilen. Der Kicker fügt hinzu: “Die fragen mich meistens: ‘Park, bist du blöd?'” Seine Vorliebe hat ihm unter den Mannschaftskameraden den Spitznamen “Eierkopf” eingebracht.

Bei anderen kann sein Teamkollege nur den Kopf schütteln. Parks täglicher Eiertrunk, so der Mittelfeldspieler, sei “unglaublich”, aber er sei auch perplex – und vielleicht inspiriert. “Er scheint in hervorragender körperlicher Verfassung zu sein. “Vielleicht sollte ich es auch mal probieren”, scherzt der Elitefußballer.

Share.

Leave A Reply