Demi Moore sagte Ashton Kutcher war “die kälteste Person”, die sie jemals getroffen: “Nichts wie der Mann, den ich in der Liebe mit” fühlen

0

Am Anfang schienen Demi Moore und Ashton Kutcher wie ein Paar, das im Himmel gemacht wurde. Doch mit der Zeit änderten sich die Dinge. Moore erklärt, wie turbulent ihre Beziehung im Laufe der Jahre wurde und wie Kutcher vom besten Ehemann zum “kältesten Menschen” wurde, dem sie je begegnet war.

Demi Moore wurde co-abhängig von Ashton Kutcher

In Moores kürzlich veröffentlichten Memoiren mit dem Titel Inside Out beschreibt sie, wie sie von Kutcher abhängig wurde. Er brachte sie dazu, Dinge zu fühlen, die sie nie zuvor gefühlt hatte, und sie konnte scheinbar nicht genug von ihrem jungen Ehemann bekommen. Die beiden unternahmen alles zusammen, ob es nun das Spielen von Brettspielen mit ihrer Gruppe von A-Lister-Freunden war oder das Reisen um die Welt für romantische Kurztrips.

An einem Punkt schienen sie unzertrennlich zu sein.

Doch mit der Zeit gibt Moore zu, dass sie ihre eigenen Töchter für Kutcher zu vernachlässigen begann. Sie sagt, sie wurde “süchtig” nach ihrem neuen Mann. Moores co-abhängiges Verhalten verursachte, dass Kutcher sich erdrückt fühlte, und als Reaktion darauf begann er, sich von ihr zu distanzieren.

Kutcher fing an, seine Frau anzulügen und behauptete, dass seine Kollegen sie nicht am Set haben wollten. Aber wie Moore später herausfand, hatte keiner seiner Co-Stars ein Problem mit ihren Besuchen. Es war Kutcher, der Abstand von seiner Gattin wollte, also erfand er Lügen darüber, dass andere sie nicht dort haben wollten, um sich von ihr zu distanzieren.

Er hat Moore dann mit zwei verschiedenen Frauen betrogen. Wie aus ihren Memoiren hervorgeht, gab Kutcher seine Affären sofort zu und versuchte sogar, sein Verhalten zu rechtfertigen. In Moores Augen tat Kutcher alles, um aus der Beziehung herauszukommen.

“Jede seiner Handlungen bedeutete ‘Bitte liebe mich nicht'”, schreibt sie. “Aber unglücklicherweise, für uns beide, tat ich es.”

Demi Moore sagt, dass Ashton Kutcher nicht wie der Mann war, in den sie sich verliebt hat

Warum Ashton Kutcher “wütend” auf Demi Moore an ihrem 45. Geburtstag war

Mit der Zeit begann Kutcher, sich so weit wie möglich von seiner Frau zu lösen.

“Ashton war immer weniger präsent”, schreibt Moore.

Und schließlich sprachen sie nicht einmal mehr miteinander.

“Wir haben nicht mehr miteinander gesprochen”, behauptet sie in ihren Memoiren. “Ich sah Ashton an, als ich den Raum betrat, und spürte, wie mir ein Schauer über den Rücken lief. Seine Augen waren eisig, tot. Es war, als sähe ich die kälteste Person, der ich je begegnet war – ganz anders als der Mann, in den ich mich Jahre zuvor verliebt hatte. Und es war ganz sicher nicht so, als würde ich in die Augen von jemandem schauen, der mich liebt.”

Demi Moore sagt, dass Ashton Kutcher sie aus einem herzzerreißenden Grund oft beschämt hat

“In dieser Nacht sagte er ‘Ich denke, ich sollte ausziehen'”, schreibt Moore.

“Whoa, whoa, WHOA!” Sie antwortete. “Wir sind verheiratet. So machen wir das nicht. Wie kam es dazu, dass wir Probleme haben, an denen wir arbeiten müssen, und dass ich ausziehe?”

Und obwohl sie danach versuchten, mit einem Eheberater zu reden, schien nichts zu funktionieren.

“Es spielte keine Rolle”, schreibt sie. “Er wollte nicht wirklich an unserer Beziehung arbeiten. Er war fertig. Ich war immer noch sehr in unserer Ehe, aber ich war jetzt allein in ihr.”

Ashton Kutcher hatte vor, einen “schnippischen” Tweet über Demi Moores Behauptungen zu schreiben

Ich war kurz davor, einen wirklich bissigen Tweet zu verfassen. Dann habe ich meinen Sohn, meine Tochter und meine Frau gesehen und ihn gelöscht.

– ashton kutcher (@aplusk) September 25, 2019

Nachdem Moore 2019 ihre Memoiren veröffentlicht hatte, setzte Kutcher einen Tweet ab, von dem Fans spekulieren, dass er sich auf das Buch seiner Ex-Frau bezog. Er war bereit, einen “schnippischen” Tweet zu schreiben, entschied sich aber aus Respekt vor seiner Familie dagegen.

Er schrieb via Twitter: “Ich war kurz davor, den Knopf für einen wirklich bissigen Tweet zu drücken. Dann habe ich meinen Sohn, meine Tochter und meine Frau gesehen und ihn gelöscht.”

Share.

Leave A Reply