Demi Lovato findet Gendering trotz ihres non-binären Outings schwierig.

0

Demi Lovato findet Gendering trotz ihres non-binären Outings schwierig.

Demi Lovato (28) muss sich erst einmal daran gewöhnen, ihr Geschlecht richtig zu benennen! Im vergangenen Mai erklärte der Star aus “Camp Rock” offiziell, dass sie nicht-binär ist. Fans haben seit der Veröffentlichung des Films versucht, die geschlechtsneutralen Pronomen they/them für ihr Idol zu verwenden, aber das ist nicht immer einfach für Fans. Demi gibt jetzt zu, dass sie hin und wieder Fehler macht, wenn es um die Geschlechtsbestimmung geht….

Der ehemalige Disney-Star veröffentlichte ein offizielles Statement auf ihrem Instagram-Account. “Es ist in Ordnung, wenn ihr mich falsch gendert! “Ich gendere mich gelegentlich falsch”, gab sie offen zu. Immerhin war es ein großer Umbruch im Leben des Glee-Stars. Daher ist ihr klar, dass die Annahme von geschlechtsneutralen Pronomen für manche Menschen “verwirrend” sein kann. “Der Übergang wird ganz natürlich kommen, solange ihr euch bemüht, meine Realität zu respektieren und solange ich euch an meine Wahrheit erinnere”, bemerkte sie.

Darüber hinaus bedankte sich die Musiklegende in dem Brief für die große Unterstützung und Sympathie, die sie seit ihrem Coming-out erhalten hat. “Ich bin einfach dankbar, dass Sie sich erinnern, was so viel zu meinem Genesungsprozess bedeutet,” sagte sie, Hinzufügen eines Herz-Emoji in den Prozess.

Share.

Leave A Reply