Dem Kind von Lauren Bushnell geht es besser, nachdem es ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

0

Dem Kind von Lauren Bushnell geht es besser, nachdem es ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Lauren Bushnell Lane und ihr Mann Chris Lane (36) sind erleichtert! Die ehemalige US-The-Bachelor-Gewinnerin brachte vor etwas mehr als einem Monat ihr erstes Kind, Dutton Walker, mit ihrem Verlobten zur Welt. Doch die Freude der Familie war nur von kurzer Dauer. Das Baby musste wegen einer Ohrenentzündung ins Krankenhaus. Nun hat die frischgebackene Mutter aber gute Nachrichten im Internet geteilt: Das Baby ist auf dem Weg der Besserung!

Auf Instagram teilte die 31-Jährige ein Foto mit dem Country-Künstler und ihrem gemeinsamen Kind. Die Blondine adressierte es an “unsere kleine Familie”. Das vergangene Wochenende sei ganz anders verlaufen als geplant und auch nicht das, was sich das Paar für ihre Fourth-of-July-Feier vorgestellt hatte. “Aber wir entspannen uns alle und Dutton scheint es sofort viel besser zu gehen”, rief die frischgebackene Mama aus. Schließlich bedankte sich der Reality-TV-Star bei all ihren Unterstützern, die für sie gebetet haben.

So kann sie sich nun ganz ihrem neuen Leben als Mutter widmen. Dazu gehört auch das Stillen, das der Schönheit anfangs viele Probleme bereitete. “Es war schwierig und, um ehrlich zu sein, manchmal schmerzhaft”, gibt die ehemalige Kuppelshow-Kandidatin zu. Doch dank ihrer Stillberaterin hat sie sich gebessert.

Share.

Leave A Reply