David weinte nach dem Sex mit einem neuen Kerl während seiner Trennung mit Courteney Cox

0

 

Diese heiklen Details sind wieder aufgetaucht! Courteney Cox (56) ist derzeit in aller Munde – schließlich wurde gerade das “Friends”-Reunion-Special veröffentlicht, in dem sie eine der sechs Hauptfiguren porträtiert. Doch neben der “Friends”-Enthüllung wurde gerade ein neuer Blickwinkel auf den Promi aufgeworfen: David Arquette (49) erinnerte sich an sein Sexleben mit Courteney.

 

Wie der “Mirror” berichtet, reflektierte er bei einem früheren Radioauftritt über seine Intimitäten mit seiner Ex-Frau. Das Paar trennte sich 2013 nach elf Jahren Ehe und der Geburt einer gemeinsamen Tochter. Damals gab er zu, einen kleinen Zusammenbruch gehabt zu haben, als er versuchte, die Intimitäten zu vergessen. “Nach dem ersten Mädchen, mit dem ich geschlafen habe, habe ich geweint”, gab er in der Sendung zu. “Es markierte das Ende meiner Intimität mit meiner Frau. Als ob ich das wegstecken würde”, so der 49-Jährige.

 

Inzwischen scheint er weiter zu machen: 2015 heiratete er erneut und wurde noch einmal Eltern. Coco Arquette ist seine Tochter (16). Courteney und ich sind uns bis heute herzlich verbunden.

Share.

Leave A Reply