Das Revival von “Gossip Girl” wird noch in diesem Jahr Premiere feiern.

0

Das Revival von “Gossip Girl” wird noch in diesem Jahr Premiere feiern.

Fans internationaler Serien, aufgepasst! Gossip Girl wird mit einer jüngeren und vielfältigeren Besetzung neu aufgelegt, hieß es im Juli 2019. Nachdem die Dreharbeiten im Oktober letzten Jahres begannen, tauchten in regelmäßigen Abständen Fotos vom Set auf, die zum Teil viel über die Handlung der ersten Staffel verrieten. Nun hat das Remake einen Starttermin in Europa erhalten. Die ersten Episoden sind noch in diesem Jahr zu sehen – allerdings nicht in Deutschland.

Laut Quotenmeter wird eine Neuauflage der TV-Show über die Kids von der New Yorker Upper East Side noch in diesem Jahr auf dem britischen Sender BBC ausgestrahlt. Die Serie wird “später in diesem Jahr” über BBC iPlayer im Internet und BBC One im traditionellen britischen Fernsehen zu sehen sein. Genauere Informationen über einen konkreten Termin wurden jedoch noch nicht bekannt gegeben.

In den Vereinigten Staaten ist “Gossip Girl” mit (19), Thomas Doherty (26), Eli Bown und anderen ab kommenden Donnerstag, 8. Juli, für alle Fans der Serie auf HBO Max verfügbar. Ab Freitag wird The CW die überarbeitete Version im Rahmen seines Programms ausstrahlen. Wann die erste Staffel für die deutschen Zuschauer zugänglich sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Share.

Leave A Reply