Das ist die Reaktion von Calvin Kleinen auf die Absage von “Promis unter Palmen”.

0

Das ist die Reaktion von Calvin Kleinen auf die Absage von “Promis unter Palmen”.

Viele Reality-TV-Zuschauer waren am Freitag fassungslos, als sie erfuhren, dass “Promis unter Palmen” abgesetzt wurde! Nachdem die homophoben Äußerungen von Prinz Marcus von Anhalt (54) Anfang des Jahres einen Feuersturm auslösten, wurde das Müllformat nach dem frühen Tod von Willi Herren (45) nach nur zwei Folgen auf Eis gelegt – und wird nun vom Sender Sat.1 komplett abgesetzt. Es wird auch keine weiteren Folgen geben. Was sagen die Stars von “Promis unter Palmen” dazu?

Calvin Kleinen (28) von Temptation Island wurde von Promiflash! befragt. “Auf der einen Seite ist es schade, dass unsere Staffel nicht gezeigt wird. Auf der anderen Seite sind einige Promis vielleicht begeistert…”, so der Influencer nachdenklich. Und was sagt er dazu, dass es keine neuen Episoden gibt? “Sat.1 hat seine Berechtigung. Die sorgen auch dafür, dass es einen heißen Ersatz gibt, so weit ich weiß. Von daher ist alles gut!”

Warum findet Calvin es schade, dass die restlichen Episoden seiner Staffel nicht ausgestrahlt werden? “Dann würden wir unseren Willi auch wieder sehen, wie er gelebt hat und wofür er stand!”, sagte er in einem früheren Promiflash-Interview. Das, meint er, wäre angemessener und respektvoller als die zahlreichen Schlagzeilen, die seit Willis Tod erschienen sind.

Share.

Leave A Reply