Das ist der Grad, in dem europäische Royals miteinander verwandt sind.

0

Das ist der Grad, in dem europäische Royals miteinander verwandt sind.

Zur gleichen Familie gehören Königin Elisabeth II. (95), König Harald von Norwegen (84) und König Felipe von Spanien (53). Viele europäische Royals sind in der Tat miteinander verwandt. Die königlichen Familien Spaniens, des Vereinigten Königreichs, Norwegens, Schwedens und Dänemarks lassen sich alle bis zu Königin Victoria zurückverfolgen. Von 1837 bis 1901 regierte sie das Vereinigte Königreich und heiratete ihre neun Kinder und 42 Enkelkinder geschickt mit Mitgliedern europäischer Adelsfamilien. So ist es nicht verwunderlich, dass viele ihrer Nachkommen noch heute Kronen tragen. So eng sind die europäischen Könige und Königinnen miteinander verwandt:

Elisabeth II. und Philip, Prinz von Wales (99) Es ist nicht unerwartet, dass Elisabeth II. eine Nachfahrin von Victoria ist. Immerhin ist sie ihre Thronfolgerin des Vereinigten Königreichs. Sie ist Victorias Ur-Ur-Enkelin, denn sie ist die Urenkelin von Victorias ältestem Sohn, dem späteren König Edward VII. Ihr verstorbener Ehemann wiederum war Victorias Ur-Ur-Enkel. Prinzessin Alice, das dritte Kind der mythischen Königin, ist seine Vorfahrin. Elizabeth und Philip sind also Cousins dritten Grades.

Harald Hardrada und Elizabeth II. Die amtierende Königin des Vereinigten Königreichs ist noch enger mit ihrem norwegischen Pendant verbunden. Harald ist ebenfalls ein Ur-Ur-Enkel von Königin Victoria, da er ein Nachkomme von König Edward VII. ist. Somit sind Elizabeth und Harald Cousins.

Felipe II, König von Spanien Der aktuelle König von Spanien kann seine Vorfahren mehrfach auf Victoria zurückführen. Felipes Vater, Juan Carlos (83), ist Victorias Ur-Ur-Enkel, was ihn auch zu ihrem Ur-Ur-Enkel macht. Felipes Mutter Sofia (82) stammt gleich zweimal von der ehemaligen britischen Monarchin ab: Ihr Vater war der Enkel von Victorias ältester Tochter, und ihre Mutter war die Urenkelin derselben Tochter. Sofia ist also die Ur-Ur-Enkelin und Ur-Ur-Ur-Enkelin von Königin Victoria.

Folglich sind Felipe und seine Eltern enge Verwandte von Elizabeth, und. Juan Carlos ist der Cousin dritten Grades von Elizabeth, Philip und Harald. Felipe hingegen spricht seine britische Familie auf eine besondere Art und Weise an. In einem Kondolenzschreiben nach seinem Tod spricht er Elizabeth als seine Tante und Philip als seinen “geliebten Onkel” an.

König Carl Gustaf (81) und Königin Margrethe (81) (75) Nur die dänischen und schwedischen Regenten sind enger miteinander verbunden. Dänemarks Königin Margrethe und König Carl Gustaf. Dieser Artikel wurde aktualisiert.

Share.

Leave A Reply