Das Ergebnis: Die schwangeren “Köln 50667”-Zähler sind nackt. Hass auf Ninas Babybauch

0

Das Ergebnis: Die schwangeren “Köln 50667”-Zähler sind nackt. Hass auf Ninas Babybauch

Nina Noel (32) liebt ihre Schwangerschaftskurven und hat keine Angst, sie zur Schau zu stellen! Die ehemalige “Köln 50667”-Darstellerin ist jetzt in der 42. Schwangerschaftswoche mit ihrem zweiten Kind. Dementsprechend rund ist ihr Schwangerschaftsbauch. Als sie diesen vor ein paar Tagen auf einem Foto in Unterwäsche keck zur Schau stellte, erntete sie ein paar Kommentare und ein paar Hasskommentare. Doch davon ließ sie sich nicht unterkriegen, im Gegenteil, sie sagte ihren Kritikern, was sie von deren Äußerungen hält.

Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte sie jetzt ein Foto, das sie komplett nackt und hochschwanger zeigt. Mit einer Hand und einem Bein verdeckt sie die intimsten Stellen ihres Körpers. “Darf eine schwangere Frau freizügig sein? Ist das etwas, was sie tun darf? Ja, natürlich! Ja, bitte! Ich verehre meinen schwangeren Körper und bin wirklich stolz auf alles, was er in den letzten 42 Wochen für mich und Babyboo getan hat”, schrieb sie zu dem Post. Demzufolge scheint sie auch nicht zu sehen, warum sie ihn verstecken sollte. Sie beendete ihre Bemerkung, indem sie das Foto in ihrer Story postete und ein Stinkefinger-Emoji hinzufügte.

Ihre Unterstützer schienen ihren Standpunkt zu teilen. Der Post wurde in wenigen Minuten bereits über 2.500 Mal geteilt. Auch in den Kommentaren erntete sie Komplimente wie “Beautiful” oder “Hot mom”. Was denken Sie über die Tatsache, dass sie schwanger und so lässig gekleidet zu sein scheint? Bitte stimmen Sie ab!

Share.

Leave A Reply