Dänemark-Kicker Eriksen wird während der Europameisterschaft reanimiert.

0

Dänemark-Kicker Eriksen wird während der Europameisterschaft reanimiert.

Bei der Europameisterschaft kam es zu einem schockierenden Zwischenfall. Ein weiteres Spiel im internationalen Sportwettbewerb fand heute am frühen Abend statt. Finnland stand gegen Dänemark auf dem Platz. Bis weit vor der Halbzeit stand es noch 0:0. Doch dann wurde das Spiel aufgrund von gesundheitlichen Problemen abrupt unterbrochen. Der Kicker musste von Notärzten behandelt werden, nachdem er kollabiert war!

Das Stadion ist fassungslos, Spieler und Fans liegen sich weinend in den Armen, ein Ärzteteam kümmert sich um den 29-jährigen Fußballer. Schon wenige Minuten nach dem Zusammenbruch ist klar, dass er eine Herzmassage braucht. Seine Mannschaftskameraden sind fassungslos. Es ist unklar, ob das Spiel überhaupt fortgesetzt wird, oder wie es Eriksen gerade geht.

Selbst die Zuschauer im ARD-Studio sind sprachlos: “Ich weiß nicht, was ich sagen soll.” “So kann das Spiel nicht weitergehen”, erklärte Fußballstar Per Mertesacker (36). Die Übertragung im deutschen Fernsehen wurde vorerst abgebrochen.

Share.

Leave A Reply