Christina Aguilera zieht ein schwüles “Matrix”-Ensemble an.

0

Christina Aguilera zieht ein schwüles “Matrix”-Ensemble an.

Christina Aguilera (40) liebt es, sich zu verkleiden und ihre Kostüme mit ihren Bewunderern auf Social Media zu teilen. Sie experimentiert auch gerne mit verschiedenen Materialien. Anfang des Jahres verblüffte der Megastar seine Fans in einem engen blauen Latexkleid. Jetzt setzte die Künstlerin auf den Leder-Look von Trinity aus den berühmten Matrix-Filmen: Xtina posierte sexy in einem langen schwarzen Mantel für die Kamera.

Die folgenden Fotos teilte der Star von “Dirrty” gerade auf Instagram: Auf einer Terrakotta-Treppe posiert sie mit glatten blonden Haaren und einer Mischung aus Lederleggings mit Schlag und einem langen Ledermantel. Die Ähnlichkeit zu den “Matrix”-Filmen fällt aber vor allem bei dem Gegenstand auf ihrer Nase auf: eine modische Sonnenbrille mit schmalen ovalen Gläsern! Unter ihrem Posting kommentierte die Musikerin: “Business as usual”.

Ihre Follower zeigten sich begeistert von der verführerischen Art ihres Stars. Ihre Community hingegen scheint noch ambitioniertere Ziele zu haben. “Geh wieder an die Arbeit, du Königin” und “Hey Mami, wir wollen neue Musik!” waren zwei der vielen Stimmen, die sich die Ankündigung eines neuen Albums gewünscht hätten.

Share.

Leave A Reply