Chrissi spuckt Eklat: “Ex on the Beach”-Halil wird rausgeschmissen.

0

Chrissi spuckt Eklat: “Ex on the Beach”-Halil wird rausgeschmissen.

In der Villa wird dieser “Ex on the Beach”-Ausgang wohl in Erinnerung bleiben! In der letzten Folge stand Chrissi Mkd vor einer schwierigen Entscheidung: ob ihr Liebesabenteuer mit ihrem Ex-Lover Halil Taskiran oder ihrem aktuellen Knutschpartner Diogo Sangre beendet ist. Nachdem Folge neun mit einem Cliffhanger endete, musste Chrissi eine Entscheidung treffen: Sie schmiss ihren Ex raus, und der war nicht amüsiert.

“Ich schicke dich raus, weil ich nicht glaube, dass wir eine Zukunft haben”, sagte die Dunkelhaarige zu Beginn der neuesten Folge des TVNow-Formats mit gebrochenem Herzen. Während das bei Frauenschwarm Diogo vielleicht ein paar Freudentränen auslöste, war Halil die Enttäuschung deutlich anzumerken. Er schien Chrissis Reue nicht zu glauben und konnte nicht verstehen, warum die Entscheidung gegen ihn getroffen wurde. “Das hat mir alles kaputt gemacht”, schrie er und entschied sich für die unsympathischste Art des Abschieds: Er spuckte vor seiner Ex auf den Boden, bevor er mit gepacktem Gepäck die Villa verließ.

Diese Antwort verblüfft nicht nur den 22-Jährigen, sondern auch die anderen Teilnehmer, die die Aktion als ziemlich unhöflich empfinden. Das Urteil gegen Halil hätten allerdings die wenigsten im Vorfeld vorausgesehen. “Ich glaube nicht, dass jemand damit gerechnet hat”, so Roxy mit Nachdruck, “und ich habe es damals auch nicht verstanden.”

TVNow hat alle Details zu “Ex on the Beach”.

Share.

Leave A Reply