Chris Pratt fleht Chris Hemsworth an, das Training einzustellen.

0

Für diesen Kommentar erntete der “Guardians of the Galaxy”-Star nicht nur zahlreiche Sympathien im Netz – dies ist auch die offizielle Bestätigung seinerseits, dass er in “Thor: Love and Thunder” wirklich zu sehen sein wird.

Bislang gab es nur Gerüchte aus Insiderkreisen.

Was denken Sie über die Leiche von Chris Hemsworth? Stimmen Sie ab!

Über Instagram hat der mittlere Hemsworth-Bruder nun ein Foto veröffentlicht, das ihn beim Sport zeigt – hier kommt sein durchtrainierter Körper zur Geltung.

Das eindrückliche Bild beeindruckte auch seinen “Thor: Love and Thunder”-Kollegen: “Hey Kumpel.

Ich habe gerade mit meinem Trainer gesprochen, und er sagt, du musst aufhören zu trainieren, weil wir im selben Film sein werden – und er will nicht, dass ich neben dir stehe, wenn du so aussiehst”, scherzte Chris Pratt in den Kommentaren.

“Wenn Sie schnell weitere zwölf Kilo zunehmen könnten, wäre das großartig, danke.

Der Muskelkörper von Chris Hemsworth (37) hat wieder einmal beeindruckende Proportionen angenommen! Die Dreharbeiten für den kommenden Thor-Film sollen in einigen Wochen beginnen.

Das ist wohl einer der Gründe, warum der Hauptdarsteller derzeit eine Trainingseinheit nach der anderen absolviert – und das Ergebnis ist wirklich beeindruckend.

Aber wer ist weniger begeistert von dem stahlharten Sixpack, den breiten Schultern und den aufgeblasenen Armen? Sein Co-Star Chris Pratt (41)!

Share.

Leave A Reply