Chloe Morello ist jetzt eine Mutter, laut ihren Post-Labor-Updates.

0

Chloe Morello ist jetzt eine Mutter, laut ihren Post-Labor-Updates.

Die hochschwangere Beauty-Bloggerin gab an, dass sie in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag die Wehen bekommen hat. Seitdem hat die Australierin ihre Bewunderer über die sozialen Medien auf dem Laufenden gehalten. Die dunkelhaarige Schönheit ist im Krankenhaus angekommen und hat nun diese wunderbare Nachricht geteilt: ihr Kind ist da – aber es gab einige unerwartete Probleme!

“Hallo an alle, ich habe unser Kind letzte Nacht um 2:30 Uhr bekommen”, schreibt die stolze Mutter eines Kindes jetzt zu einem Foto in ihrer Instagram-Story. Sie wirkt erschöpft, behauptet aber, sie sei bester Laune und könne es kaum erwarten, ihr Kind wiederzusehen. Chloe wurde mit Präeklampsie diagnostiziert, einer Schwangerschaftskrankheit, die mit hohem Blutdruck während der Schwangerschaft einhergeht und ein großes Risiko für Mutter und Baby darstellen kann, und wird derzeit im Inkubator überwacht.

“Sie haben ihn schnell weggebracht”, sagt Chloe und bemerkt fast gleichzeitig, dass ihr Kind nicht die normalen Reaktionen auf die Geburt gezeigt hatte, die ein gesundes Baby haben würde. Außerdem hatte sich die Nabelschnur zweimal um den Hals des Jungen gewickelt. In einem Punkt hat Chloe bereits Trost für die schwere Geburt gefunden: “Er ist so süß!” Das beweist auch ein Foto des kleinen Kämpfers, das sein Vater auf Instagram postete.

Share.

Leave A Reply