Cheyenne Ochsenknechts Traumfigur nach der Geburt eines Babys

0

Cheyenne Ochsenknechts Traumfigur nach der Geburt eines Babys

Die Präsenz von Cheyenne Ochsenknecht (20) verblüfft! Das Model und ihr Partner Nino waren erst wenige Monate zuvor zum ersten Mal Eltern geworden. Im März durften sie endlich ihre Tochter Mavie auf der Welt begrüßen. Aber sie ist bereits in Topform, ohne Anzeichen von schwangerer Gewichtszunahme. Die junge Mutter teilte kürzlich ein frisches Spiegelfoto, auf dem sie ihren flachen Bauch zur Schau stellt.

Die Tochter von Uwe (65) und Natascha Ochsenknecht (56) teilte das coole bauchfreie Selfie am Freitagmittag auf ihrem Instagram-Account. “Guten Morgen”, kommentierte sie das Bild und begeisterte damit ihre Fans. Zu dem Post der frischgebackenen Mutter gibt es zahlreiche Kommentare, in denen Follower ihr Aussehen ergänzen. Einige User kommentierten unter dem Foto zum Beispiel: “Wow, wie wunderschön” oder “Du siehst gut aus nach der Schwangerschaft!”

Die 20-Jährige hatte bereits kurz nach der Geburt ihren tollen Post-Baby-Body mit Freunden und Familie gezeigt. Damals erklärte sie, dass sie keine Rückbildungskurse besucht oder Sport getrieben habe, sondern einfach gute Gene habe. Sie erklärte auch, dass sie keinen Druck auf andere Frauen ausüben wollte, ihr Gewicht von vor der Schwangerschaft wieder zu erreichen. “Ich wollte nur zeigen, wie erstaunlich weibliche Körper sind”, erklärte sie.

Share.

Leave A Reply