Cheyenne Ochsenknecht öffnet sich über ihren Körper nach der Geburt!

0

Cheyenne Ochsenknecht öffnet sich über ihren Körper nach der Geburt!

Cheyenne Ochsenknecht (20) hat ihre Fitness zurückgewonnen! Im März brachte die TV-Persönlichkeit ihr erstes Kind zur Welt. Die Influencerin scheint nach der Geburt ihres Babys Mavie eine Menge Gewicht verloren zu haben. Nur wenige Wochen nach der Geburt verblüffte die frischgebackene Mutter ihre Fans mit ihrem schlanken Post-Baby-Body. Jetzt hat sie mit ihrer Community noch einmal über ihren Körper gesprochen – und sogar ihr Gewicht während der Schwangerschaft verraten!

Die 20-Jährige stellte sich den Fragen ihrer Fans in einem Instagram-Q&A. Dabei erkundigte sich ein Fan nach ihrer Gewichtszunahme während der Schwangerschaft. Sie erklärte: “Ich habe insgesamt 15 kg zugenommen.” Sie habe zwar noch nicht ihr gesamtes Schwangerschaftsgewicht verloren, aber sie habe auch nicht die Absicht, dies zu tun. Sie rief aus: “Ich muss zugeben, dass ich meinen Körper nach der Geburt schöner finde als vorher.”

Ein anderer Kommentator fragte sich, ob das Model ihren Babybauch immer noch vermisst. “Natürlich war es seltsam, als er gleich wieder weg war”, sagte Cheyenne offen. Aber im Moment ist sie zufrieden damit, dass sie nicht mehr durch ihren Bauch eingeschränkt ist und machen kann, was sie will.

Share.

Leave A Reply