Catherine Zeta-Jones teilt romantische Pärchenbilder auf sehr intime Weise.

0

Catherine Zeta-Jones teilt romantische Pärchenbilder auf sehr intime Weise.

Catherine Zeta-Jones öffnet sich über romantische Pärchen-Fotos auf sehr persönliche Art und Weise.

Nach mehr als 20 Jahren Ehe sind Catherine Zeta-Jones (51) und Michael Douglas (76) immer noch bis über beide Ohren verliebt! 1998 lernten sich die beiden Hollywood-Stars bei einem Filmfestival kennen und heirateten zwei Jahre später. Respektvolle Kommunikation und Sinn für Humor sind der Schlüssel zu langfristigem Liebesglück. Und es scheint, dass diese Formel funktioniert: Es wird sowohl öffentlich geknutscht als auch online geknutscht.

Auf Instagram teilte die 51-Jährige fünf intime Bilder von sich und ihrem Mann. Auf den Bildern sind die beiden Stars kuschelnd, lachend und küssend am Meer zu sehen. “Es ist kein großes Problem, wenn anständige Leute schreckliche Selfies machen. Vielleicht… Die Fotos des Paares sind nicht so schlecht und nicht so gut”, schrieb die Oscar-Preisträgerin. Ihre Bewunderer scheinen mit dem, was sie sehen, zufrieden zu sein. Schon mehrfach wurden die Filmstars als “tolles Paar” bezeichnet.

Dylan Michael Douglas (20) und Carys Zeta Douglas (20) sind das Ergebnis ihrer Beziehung und Liebe (18). Die stolze Mutter teilt auch gerne Bilder von ihren Kindern auf Social Media. Die Mutter-Tochter-Kombination stand sogar schon mehrfach gemeinsam vor der Kamera, unter anderem auf dem Cover der spanischen Vanity Fair.

Share.

Leave A Reply