Cash Cab”-Host Ben Bailey spürt Geld mit Hilfe eines versteckten Assistenten auf

0

Ben Bailey fährt die Kandidaten bei Cash Cab an ihr Ziel. Doch hinter den Kulissen der Spielshow auf Rädern passiert eine Menge. Wie fährt der Moderator den Van, liest Quizfragen vor und behält den Überblick über das Geld? Ganz einfach: Er tut es nicht. Bailey bekommt Hilfe von Leuten außerhalb der Kamera.

Ben Bailey ist ein lizenzierter Taxifahrer

‘Cash Cab’: Wie es wirklich ist, in der Spielshow zu sein

Bailey ist nicht nur Comedian und Moderator einer beliebten Spielshow, sondern auch Taxifahrer mit Lizenz. Bevor er der Gastgeber von Cash Cab wurde, trat er als Stand-up-Comedian auf.

Wenn er nicht gerade vor einem Live-Publikum Witze machte, verdiente Bailey sein Geld als Fahrer einer Limousine. Der Nebenjob verschaffte ihm schließlich einen Vorteil, als er sich für Cash Cab bewarb. Bailey fühlte sich bereits wohl hinter dem Steuer und fuhr durch die Straßen von New York City.

Der Game-Show-Moderator bekommt Hilfe von “den Vanna Whites von ‘Cash Cab'”.

Die Produktionsassistenten, die Bailey in seinem Buch “Cash Cab” als “die Vanna Whites von ‘Cash Cab'” bezeichnet: A Collection of the Best Trivia from the Hit Discovery Show” nennen, helfen ihm bei den Dreharbeiten.

“Ich habe Assistenten – die Vanna Whites von Cash Cab – die neben mir auf dem Vordersitz sitzen”, so Bailey. “Nachdem eine Gruppe von Kandidaten ins Cash Cab eingestiegen ist und ich meine geheime Identität preisgebe, halte ich an und lasse eine der Vannas in mein Taxi.”

Das erklärt, warum die Cash Cab-Zuschauer in der Spielshow den Beifahrersitz nicht sehen können.

Bailey fuhr fort und sagte, dass die Produktionsassistentin für mehrere Dinge verantwortlich ist: “Sie bringt die Kandidaten dazu, ein Freigabeformular zu unterschreiben, und bedient außerdem die Lichter und die Musik und behält den Überblick darüber, wie viel Geld sie gewonnen haben.”

Alter ‘Cash Cab’ Minivan steht in der Garage von Gastgeber Ben Bailey, Nachbarn fragen, ob er Taxifahrer ist

Was bleibt Bailey also zu tun? Er wird während der Fahrt über einen Ohrhörer mit den Fragen gefüttert und behält den Taxameter im Auge. Wie er im Buch sagt, verlangt die Taxi- und Limousinen-Kommission das.

Das Bargeld auf ‘Cash Cab’ ist nur eine Requisite

Es ist ein aufregender Moment bei “Cash Cab”, den ganzen Weg zum Ziel zu schaffen, ohne drei Fragen falsch zu beantworten. Die Teilnehmer haben es erfolgreich vermieden, aus dem Taxi geworfen zu werden, und dabei etwas Geld gewonnen.

Bailey händigt ihnen knackige Dollarscheine aus und sie springen aus dem Taxi. Aber sie können es nicht behalten. Laut Mental Floss ist das Geld nur eine Requisite. Die Teilnehmer geben es zurück und bekommen ein paar Wochen später einen Scheck mit der Post über ihren Gewinn. Die Bemerkung von Bailey, dass man das Geld in einem Geschäft oder Restaurant ausgeben kann, ist also nur Show.

Cash Cab wurde 2005 zum ersten Mal ausgestrahlt und lief elf Staffeln lang, bevor die Sendung 2012 eingestellt wurde. Die preisgekrönte Spielshow ist seitdem mit neuen Episoden und prominenten Gästen zurückgekehrt.

Streamen Sie Cash Cab auf Hulu.

Cash Cab”, “Comedians in Cars Getting Coffee” und 2 weitere TV-Shows, die in Autos spielen

Share.

Leave A Reply