BTS’ Suga verrät den wahren Grund, warum er immer schläft

0

Er ist wild, aber er ist auch super süß. Suga ist einer der Songwriter von BTS, bekannt für seine Liebe zur Musik, sein Talent und seine offensichtliche Liebe zum Schlaf. Laut einer Übersetzung gibt es allerdings einen offensichtlichen Grund, warum Suga so gerne schläft.

Hier ist, was wir über dieses K-Pop-Idol wissen.

Suga ist einer der BTS-Rapper und Songwriter

Obwohl es sieben Mitglieder bei BTS gibt, gibt es nur drei Rapper. Einer dieser Rapper ist Min Yoongi, der auch unter seinem Künstlernamen Suga bekannt ist. Er ist der Rapper hinter Songs wie “Interlude: Shadow” und “Trivia: Seesaw”, obwohl er auch in Gruppenliedern wie “Dynamite” und “Boy With Luv” auftritt.

Abgesehen von seiner harten und wilden Persönlichkeit ist dieses K-Pop Idol für seine süße und niedliche Seite bekannt. Suga hat sogar den Spitznamen “Lil Meow Meow” von internationalen Fans wegen seiner niedlichen Persönlichkeit bekommen, laut Urban Dictionary.

Ist Jungkook das letzte BTS-Mitglied, das einen Solo-Song schreibt? Was wir über “Still With You” und die Mixtapes dieser K-Pop Idole wissen

Suga ist bekannt für seine Liebe zum Schlaf

Wenn er nicht gerade an seiner Musik arbeitet oder auf der ganzen Welt auftritt, können die Fans Suga irgendwo schlafend finden. In einem Interview wurde die K-Pop Gruppe gefragt, welche drei Worte sie am besten beschreiben. Für Suga waren die drei Worte, die er wählte, “essen, schlafen, arbeiten”. Laut einer Fan-Übersetzung teilte das Idol den Grund, warum er so gerne schläft.

“In meinen Träumen bist du bei mir und das ist der Grund, warum ich immer gerne schlafe”, sagte der Darsteller angeblich. In dem Videoclip bezog sich der Darsteller auf die BTS ARMY, oder die Fanbasis der Gruppe.

Natürlich schläft Suga nicht wirklich immer. Während eines Interviews mit SiriusXM erzählte das Idol, dass er gerne früh aufsteht und lange aufbleibt und nur 3 Stunden Schlaf am Tag des Videos bekommt.

 

Jimin von BTS räumt endlich mit dem “Knödel-Vorfall” auf, der in der “The Late Late Show With James Corden” erwähnt wurde

Wenn Suga nicht schläft, arbeitet er an Solomusik und BTS-Songs

Die Jungs sind oft damit beschäftigt, Musik zu schreiben, aufzunehmen und zu produzieren. Das gilt besonders für Suga, denn wenn er nicht gerade mit den anderen BTS-Mitgliedern Musik macht, schreibt und veröffentlicht er Solo-Songs unter dem Künstlernamen “Agust D”.

“Ich mag es immer, wenn meine Musik einen Kontrast bildet”, sagte Suga in einem Promovideo von Big Hit Entertainment. “Mit meinen bisherigen Songs wollte ich die Schönheit im Kontrast zeigen. Zum Beispiel das Tragen eines modernen Outfits vor einem traditionellen Gebäude.” Der Titel des Songs ist der Name des traditionellen koreanischen Genres der Militärmusik; wie Suga in dem Interview erklärte, wird es gespielt, “wenn der König in einer Prozession ist.”

Das “Dynamite” Musikvideo ist jetzt auf YouTube verfügbar. Die Musik von BTS, einschließlich ihres kürzlich erschienenen Albums “Map of the Soul: 7”, ist auf Spotify, Apple Music und den meisten anderen Plattformen zum Streamen verfügbar.

Share.

Leave A Reply