BTN-Promi Julia entkam nur knapp einem Autounfall.

0

BTN-Promi Julia entkam nur knapp einem Autounfall.

Neue Details zum Autounfall von Julia Jasmin Rühle (33) sind aufgetaucht! Nach einem Autounfall auf der Autobahn wurde die ehemalige Berlin – Tag & Nacht-Darstellerin ins Krankenhaus gebracht. Sie muss einen starken Schutzengel gehabt haben, denn sie ist zwar schwer verletzt, aber nicht in Lebensgefahr. Sie hat sich bisher nicht geäußert. Die Polizei hat jetzt detailliert geschildert, wie sie die Serienbekanntschaft auf dem Gelände entdeckt hat.

Gegenüber Bild sagte ein Sprecher: “Die 33-jährige Fahrzeuginsassin war ansprechbar und konnte sich selbst aus dem Unfallwagen befreien.” Ein vorbeikommender Zeuge war über den Notruf verständigt worden. Nachdem sie sich selbst aus dem Auto befreit hatte, versuchte sie laut Zeugenaussagen, vom Unfallort zu flüchten. Es ist jedoch möglich, dass dies eine Reaktion auf den ursprünglichen Schock war.

512.000 Twitter-Follower sind erleichtert, dass bei ihr gerade ein Polytrauma diagnostiziert wurde. Unter ihrem jüngsten Instagram-Foto sind bereits mehrere Genesungswünsche hinterlassen worden. “Du hattest eine Reihe von Schutzengeln auf deiner Seite. “Ich wünsche dir eine schnelle Genesung”, postete beispielsweise ein User. Ein anderer Fan fügte hinzu: “Ich hoffe, dass du schnell wieder gesund wirst… und dass der Unfall dir keinen Schaden zufügt.”

Share.

Leave A Reply