Brian McFadden hofft, einen Monat nach seinem ersten ein weiteres Baby zu bekommen.

0

Brian McFadden hofft, einen Monat nach seinem ersten ein weiteres Baby zu bekommen.

Brian McFadden (41) und seine Verlobte scheinen es eilig zu haben! Der ehemalige Westlife-Sänger und seine Freundin begrüßten ihr erstes Kind vor etwas mehr als einem Monat: Mitte Mai kam ihr kleines Mädchen Ruby Jean zur Welt. Nur wenige Wochen nach der Geburt des Babys wird im Hause McFadden-Parkinson bereits die nächste Runde der Familienplanung vorbereitet: Brian und seine Frau wollen sofort ein weiteres Kind!

“Ich glaube, wir werden es noch einmal versuchen. “Zumindest würden wir es gerne”, betonte die frischgebackene Mutter. Aha! Obwohl das Paar bereits sein nächstes Kind plant, wollen sie “mindestens ein Jahr warten”, bevor sie wieder schwanger werden. Ruby wurde nur wenige Wochen zuvor per Kaiserschnitt entbunden, und auch die Ärzte der Blondine hatten ihr zu dieser zwölfmonatigen Pause geraten.

Sie ist jedoch unschlüssig, wie sie mit ihrer Familienplanung verfahren soll. Denn im vergangenen Jahr wurde sie nach zwei Fehlgeburten mit zuvor eingefrorenen Eizellen und künstlicher Befruchtung schwanger. “Wenn es auf natürlichem Weg passiert, ist das großartig”, fügte sie hinzu, “aber wenn nicht, haben wir noch ein extrem starkes Ei übrig, das letzte im Gefrierschrank, also können wir das auch versuchen.”

Share.

Leave A Reply