Boris Johnson, der Premierminister, hat zum dritten Mal geheiratet.

0

Boris Johnson, der Premierminister, hat zum dritten Mal geheiratet.

Boris Johnson (56) hat heimlich geheiratet! 1987 heiratete der britische Premierminister seine erste Frau, Allegra Mostyn-Owen. Nach dem Scheitern der Romanze heiratete der Politiker die Anwältin Marina Wheeler, mit der er zwei Söhne und zwei Töchter hat. Diese Partnerschaft sollte jedoch nicht ewig halten. Doch nun haben er und seine Partnerin zum dritten Mal geheiratet!

Laut The Sun heirateten der britische Premierminister und seine politische Beraterin diskret und heimlich in der Westminster Cathedral. Es waren nur 30 Personen anwesend. Es wird berichtet, dass nicht einmal Mitarbeiter von der Hochzeit im Vorfeld wussten. Ein großes Fest wird dagegen nicht unbemerkt bleiben: Ihre Liebe will das Paar im nächsten Sommer mit Familie und Freunden im großen Kreis feiern.

Die Verbindung des 56-Jährigen wurde 2019 öffentlich gemacht. Im selben Jahr hat sich das Paar auch verlobt. Ihr erstes Kind, Wilfred Lawrie Nicholas Johnson, kam im April 2020 zur Welt.

Share.

Leave A Reply