Bittere Tränen: Meghan hat ihr zweites Baby verloren.

0

Herzogin Meghan (39) wird am Mittwoch schockierende Nachrichten überbringen: Die Amerikanerin und ihr Ehemann Prinz Harry (36) erwarteten vor einigen Monaten ein zweites Kind – doch plötzlich gab es Komplikationen und die Schauspielerin erlitt eine Fehlgeburt.

“Ich wusste, als ich mein erstgeborenes Kind umklammerte, dass ich mein zweites verloren hatte”, beschrieb die 39-Jährige in einem Bericht der New York Times.

Sie erinnert sich, dass sie schreckliche Krämpfe hatte und wie sie mit ihrem Mann im Krankenhaus saß, weinte und darüber nachdachte, wie sie beide das schreckliche Erlebnis verdauen sollten.

..

Share.

Leave A Reply