Bill Cosby ‘Ruined’ ‘Baby, It’s Cold Outside’, Says Songwriter’s Child

0

Innerhalb einer kurzen Zeitspanne wurde “Baby, It’s Cold Outside” von einer allgegenwärtigen Weihnachtsmelodie zu einem der umstrittensten Songs überhaupt. Susan Loesser, die Tochter des “Baby, It’s Cold Outside”-Komponisten Frank Loesser, sagt, dass Bill Cosby den Song für die ganze Welt ruiniert hat. Hier ist ein Blick auf die Kontroverse um den Song und wie er kommerziell nach hinten losging.

Warum “Baby, It’s Cold Outside” umstritten ist und warum Frank Loessers Tochter sagt, es sei missverstanden worden

Zunächst einmal ein wenig Hintergrund. “Baby, It’s Cold Outside” war jahrelang ein beliebtes Urlaubslied. Es handelt sich um ein Männer-Frauen-Duett, in dem eine Frau immer wieder sagt, sie würde vielleicht gehen, und ein Mann sagt, sie solle bleiben. An einer Stelle sagt die Frau: “Was ist in diesem Drink?” Diese Zeile ist sehr umstritten, da einige Leute sie so interpretieren, dass die Frau unter Drogen gesetzt wurde.

Laut der Zeit verriet Susan, wie ihr Vater über die Kontroverse um den Song gedacht hätte. “Ich glaube, mein Vater wäre darüber wütend”, sagte Loesser gegenüber NBC News. “Die Leute sagten immer ‘was ist in diesem Drink’ als Witz. Sie wissen schon, ‘dieser Drink geht direkt in meinen Kopf, also was ist in diesem Drink?’ Damals bedeutete das noch nicht, dass man mich unter Drogen gesetzt hat.”

Warum Eartha Kitts ‘Santa Baby’ einst in den Südstaaten verboten wurde

Wie Bill Cosby das Lied ‘ruinierte’

Susan schiebt die Schuld an der Kontroverse auf einen gewissen berüchtigten Komiker. “Bill Cosby hat es für alle ruiniert”, sagte sie. “Schon lange vor #Me Too hörte ich von Zeit zu Zeit, dass Leute es als Date-Rape-Song bezeichneten. Ich würde mich darüber aufregen, weil es ein Lied ist, das mein Vater für ihn und meine Mutter geschrieben hat, um es auf Partys zu singen. Aber seit Cosby beschuldigt wurde, Frauen unter Drogen gesetzt zu haben, höre ich die ganze Zeit das Date-Rape-Ding.” Sie fügte hinzu: “Auf jeden Fall verstehe ich es [die Kontroverse]. Aber ich denke, es wäre gut, wenn die Leute das Lied im Kontext der damaligen Zeit betrachten würden. Er wurde 1944 geschrieben.”

Dean Martins Tochter kommentiert die Kontroverse

Susan ist nicht die einzige, die sich über die Gegenreaktion gegen den Song aufregt. Laut Billboard sagt Dean Martins Tochter Deana Martin, dass ihr Vater über die Reaktionen auf den Song verärgert gewesen wäre. Dean nahm eine Version von “Baby, It’s Cold Outside” auf und Deana sagt, dass ihr Vater das Lied nie aufgenommen hätte, wenn es anstößig gewesen wäre.

Die Cosby Show”: Bill Cosby änderte die Rolle seiner Figur vom Limousinenfahrer zum Arzt

Wie Lady Gaga “Baby, It’s Cold Outside” veränderte

Einige moderne Interpreten von “Baby, It’s Cold Outside” haben versucht, das Lied zu rekontextualisieren oder zu verändern. Zum Beispiel haben Lady Gaga und Joseph Gordon-Levitt eine Version des Liedes in Lady Gaga and the Muppets Holiday Spectacular aufgeführt. Während des Specials singt Gordon-Levitt den Text des Liedes, der traditionell von einer Frau gesungen wird, und Gaga singt den Text des Liedes, der traditionell von einem Mann gesungen wird. Der Effekt ist, dass die Frau in dem Lied der Aggressor ist.

Wie das Lied im Jahr 2018 aufgeführt wird

Hat die Kontroverse also die Popularität von “Baby, It’s Cold Outside” beendet? Ganz und gar nicht. Billboard berichtet, dass Martins Cover des Songs Platz 10 der Billboard Digital Song Sales Chart im Jahr 2018 erreicht hat. Viele Menschen fühlen sich von “Baby, It’s Cold Outside” beleidigt – aber andere lieben es immer noch.

Wie Sie Hilfe bekommen: Rufen Sie in den USA die RAINN National Sexual Assault Telephone Hotline unter 1-800-656-4673 an, um sich mit einem geschulten Mitarbeiter einer Beratungsstelle für sexuelle Übergriffe in Ihrer Nähe zu verbinden.

Share.

Leave A Reply