“Bei mir wurde Hautkrebs diagnostiziert”, sagt Udo Bönstrup (26).

0

“Bei mir wurde Hautkrebs diagnostiziert”, sagt Udo Bönstrup (26).

Fans haben Udo Bönstrup als stets fröhlich und lustig in Erinnerung: Schließlich hat sich der YouTuber unter anderem als Komiker einen Namen gemacht. Mit seiner Comedy polarisierte er 2020 an der Seite von Werner Hansch (82) und Ikke Hüftgold (44) in der Reality-Show Promi Big Brother. Nun hat der 26-Jährige jedoch besorgniserregende Neuigkeiten aus seinem Privatleben preisgegeben: Udo musste sich aufgrund von Hautkrebs operieren lassen.

“Bei mir wurde vor etwa zwei Wochen schwarzer Hautkrebs diagnostiziert”, verriet er in einer neuen Instagram-Story und fügte hinzu: “Das hat sich bei mir an einem Muttermal bemerkbar gemacht, das ziemlich komisch gejuckt hat und auch irgendwie komisch aussah.” Daraufhin ließ der YouTuber das Muttermal heute chirurgisch entfernen.

Er hatte Glück, dass der Krebs nicht gestreut oder metastasiert hat. Nichtsdestotrotz wird er sich in Zukunft mit dem Problem auseinandersetzen müssen. Er erklärte die nächsten Schritte: “Ich muss jetzt alle drei Monate zur Kontrolle.” Mehr Aufklärung und Prävention in diesem Bereich, so glaubt er, ist heute wichtiger denn je.

Share.

Leave A Reply