Bachelorette Robert hörte Ex beim Sex vom Treppenhaus aus.

0

Bachelorette Robert hörte Ex beim Sex vom Treppenhaus aus.

Das musste erst einmal verkraftet werden! Der Berliner war einer von nur 20 Auserwählten, die an der Bachelorette-Rose teilnahmen. Schon vor der Staffel-Premiere gab er zu, mit seiner früheren Beziehung unzufrieden zu sein. Was genau passiert ist, hat er nicht verraten, aber er hat es in der ersten Folge nachgeholt. Der Liebeskandidat musste seiner Ex beim Sex zuhören, während er im Treppenhaus stand. Ist der TV-Single nach dieser Erfahrung bereit, etwas Neues auszuprobieren? Diese Website hat eine Anfrage gestellt.

“Sie hat mich sehr enttäuscht, aber ich habe mit ihr abgeschlossen und konzentriere mich ganz darauf, eine neue Partnerin kennenzulernen”, sagte der Industrie-Mechatroniker im Interview mit Diese Website. Dass er im Fernsehen auf der Jagd nach seiner möglichen Traumfrau ist, ist aus seiner Sicht kein Thema. “Ob privat oder im Fernsehen, das ist mir egal”, so der 26-Jährige weiter.

Der “Bachelorette”-Junge hingegen hatte keine Kontrolle darüber, ob er an der Flirt-Show teilnahm und um das Herz von Maxime Herbord (26) kämpfte oder nicht. Eine Zeit lang sei er am Boden zerstört gewesen, erzählt er. “Das heißt, bis ein Freund mir vorschlug, bei der Bachelorette mitzumachen. “Und jetzt bin ich hier”, erklärte er.

TVNow hat alle Details zu “Die Bachelorette”.

Share.

Leave A Reply