Baby-Schmuggel! Maddox, der Sohn von Angelina Jolie, war er ein Waisenkind?

0

Baby-Schmuggel! Maddox, der Sohn von Angelina Jolie, war er ein Waisenkind?

Angelina Jolies (46) Sohn Maddox (19) hat für Schlagzeilen gesorgt! Die Schauspielerin und ihr damaliger Ehemann, Billy Bob Thornton, adoptierten den Kleinen 2002 aus Kambodscha. (65). Damals war das Kleinkind sieben Monate alt und ein Waisenkind. Nun sind jedoch neue Informationen über den heute 20-Jährigen aufgetaucht, und es scheint, dass er weder ein Waisenkind war noch zur Adoption freigegeben wurde!

Laut The Sun wird derzeit ein Dokumentarfilm produziert, der den Adoptionsprozess in Kambodscha detailliert beschreibt. Darin wird auch der Mittelsmann Lauryn Galindo unter die Lupe genommen, der jahrelang die Aufnahme der Kinder überwachte und dem vorgeworfen wird, unethisch zu handeln! Gerüchten zufolge könnten Maddox’ Eltern noch am Leben sein und wurden von Lauryn Galindos damaligen Mitarbeitern ausgetrickst, um ihre Kinder zu bekommen.

In ihrem Dokumentarfilm “The Stolen Children” versucht die Filmemacherin Elizabeth Jacobs dem angeblichen Skandal auf den Grund zu gehen. Die Produzentin wurde als Neugeborenes aus Kambodscha adoptiert und will mehr über ihre Hintergründe erfahren. Auch Lauryn Galindo wurde von ihren Eltern als Vermittlerin eingesetzt.

Share.

Leave A Reply