Auch Kate, das nächste royale Mitglied, hat sich impfen lassen.

0

Auch Kate, das nächste royale Mitglied, hat sich impfen lassen.

Seit Dezember wird im Vereinigten Königreich gegen das Coronavirus geimpft. Nachdem die Queen (95) aufgrund ihres hohen Alters im Januar geimpft wurde, erhielten ihr Sohn Prinz Charles (72) und seine Frau Camilla (73) im Februar ihre Immunisierung. Die jüngeren Royals hingegen dürfen nun nachziehen. Prinz William (38) hat seine Dosis bereits letzte Woche erhalten. Auch Herzogin Kate (39) hat ihre erste Dosis erhalten.

Die Herzogin von Cambridge teilte auf Instagram einen Schnappschuss vom Impftermin. Die 39-Jährige teilte ihren Followern mit: “Gestern hatte ich meine erste Dosis des Corona-Impfstoffs im Science Museum in London”, und bedankte sich anschließend. Zu dem Foto schrieb die dreifache Mutter: “Ich bin unglaublich dankbar für jeden, der eine Rolle im Impfprogramm spielt – danke für alles, was ihr tut.”

Kate bekommt in den Kommentaren viel Liebe, nicht nur für ihre Bereitschaft zu impfen, sondern auch für ihre lässige Kleidung. Die Brünette kam zu ihrem Arztbesuch in Jeans und einem weißen T-Shirt gekleidet. “Ich bewundere, wie normal sie aussieht! Eine Royal-Bewunderin schwärmte: “Einfache Jeans, wie die meisten von uns.”

Share.

Leave A Reply