Arielle Rippegather trifft sich mit einem Mann aus “Claudias Haus der Liebe”!

0

Arielle Rippegather trifft sich mit einem Mann aus “Claudias Haus der Liebe”!

Arielle Rippegather scheint endlich ihren Mr. Right gefunden zu haben! Die zweifache DSDS-Kandidatin hatte in der Vergangenheit Probleme, einen Partner zu finden. Im Frühjahr 2019 begann für die Blondine der Übergang zum Frausein. Viele Männer sahen in dieser Zeit in ihr lediglich ein “sexuelles Experiment”. Ende 2020 beendete sie die letzte Angleichungs-Operation, und nur ein halbes Jahr später wartete angeblich die ganz große Liebe auf Arielle!

Der TV-Star machte ihre Romanze mit einem Instagram-Post zu öffentlich. Manch einer mag sich an den modebewussten Berliner als Claudias “House of Love”-Kandidaten erinnern, als er Anfang des Jahres versuchte, das Herz von Claudia Obert (59) zu gewinnen. Jetzt ist er der Mann, der an Arielles Seite steht. Auf Nachfrage dieser Website verrät sie: Sie hat Didi vor etwa zwei Monaten kennengelernt – sie sind erst seit zwei Wochen ein Paar.

Dass Arielle vor ein paar Jahren noch Marco hieß, stört Didi nicht im Geringsten, wie sie erklärt: “Ich liebe ihn dafür, dass er meine Transgender-Geschichte versteht.” Ihre rund 12.000 Twitter-Follower freuen sich jedenfalls riesig für sie. Die Glückwünsche und guten Sprüche strömen in den Kommentaren zu ihren ersten Pärchenfotos.

Share.

Leave A Reply