Ann-Kathrin Götze bietet ein Foto von Rom, das sie als “meinen größten Segen” bezeichnet.

0

Ann-Kathrin Götze bietet ein Foto von Rom, das sie als “meinen größten Segen” bezeichnet.

Sie ist ganz verliebt in ihre Kinder! Ann-Kathrin Götze (31) ist seit fast einem Jahr im absoluten Mutterglück: Anfang Juni 2020 haben sie und Ehemann Mario Götze (29) ihren Sohn Rome (1) auf der Welt begrüßt. Seitdem gibt das Model eifrig Einblicke in ihren neuen Alltag mit Baby – und sie könnte nicht glücklicher sein, wie sie kürzlich wieder betonte: Für Ann-Kathrin ist ihr Sohn ein absoluter Segen!

Glücklicher kann man nicht sein, wenn man sie anschaut: Auf Instagram lud die 31-Jährige kürzlich ein neues Foto von sich und ihrem Sprössling hoch. Völlig verliebt und voller Zuneigung drückt die Schönheit auf dem Foto ihrem kleinen Schatz einen kräftigen Schmatzer ins Gesicht. Zu dem süßen Mutter-Sohn-Foto schrieb sie: “Du bist mein größter Segen.” Auch die Fans und Promi-Kollegen sind von dem Anblick restlos begeistert. Viele Follower kommentierten, wie niedlich das Paar ist, und verwendeten dazu jede Menge Herz-Emoticons.

Mit seinem Lachen hat der Einjährige seine Ann-Nachbarin Kathrin schon lange um den kleinen Finger gewickelt. Rom ist eine Freude, egal ob er spielt oder in den Armen seiner Mutter liegt. Das ist auch der Influencerin nicht verborgen geblieben. “Ihn zum Lächeln zu bringen, ist meine absolute Lieblingsbeschäftigung”, sagte sie kürzlich im Internet.

Share.

Leave A Reply