Angelina Pannek ist irritiert, weil ein Fan ein verstecktes Foto von ihr gemacht hat.

0

Angelina Pannek ist irritiert, weil ein Fan ein verstecktes Foto von ihr gemacht hat.

Diese impulsive Entscheidung ging höchstwahrscheinlich nach hinten los! Angelina Pannek (29), eine frühere Bachelor-Finalistin, und ihr Ehemann Sebastian (34) sind seit Juni 2020 Eltern eines kleinen Sohnes. Bilder von ihrem Sohn stellen sie nicht ins Internet, weil sie Wert auf ihre Privatsphäre legen. Umso ärgerlicher ist es, wenn ein Fan Bilder von der kleinen Familie schießt und verschickt! Angelina Jolie hat ihrer Wut über heimlich aufgenommene Fotos im Internet Luft gemacht.

Auf die Frage, ob man sie ansprechen dürfe, wenn man sie in einer Instagram-Frage sieht, antwortete die Influencerin: “Jederzeit ansprechen, nur keine heimlichen Fotos!” Vor kurzem habe eine Dame sie und ihre Familie beim Essen in der Öffentlichkeit fotografiert, behauptete sie. “Als ich sie darauf ansprach, bemerkte sie: ‘Ja, ihr seid Prominente.'” Daraufhin habe sie eingewendet, dass die Frau vielleicht gefragt hätte. “Wir sind ja schließlich keine Zootiere.”

Doch es war zu spät: Der ungebetene Fotograf hatte die Fotos bereits per Whatsapp übermittelt, ein Löschen wäre also sinnlos gewesen. Am Ende sagte Angelina, es mache ihr nichts aus, wenn Bilder von ihr und ihrem Mann geteilt würden: “Wenn es nur um Sebastian und mich gehen würde, wäre es mir egal.” Aber wir haben eine Verantwortung.” Sie bezeichnete sich selbst als “wie ein Löwe”, wenn es darum geht, ihre Familie zu beschützen. Fans durften sich dem Paar jederzeit nähern und Fotos mit ihnen machen, aber nicht heimlich.

Share.

Leave A Reply